GEFMA und Lünendonk: Umfrage zum CAFM-Trendreport 2021

GEFMA und Lünendonk haben jetzt die Umfrage zum CAFM-Trendreport 2021 gestartet
GEFMA und Lünendonk haben jetzt die Umfrage zum CAFM-Trendreport 2021 gestartet

 

CAFM-NEWS – Der GEFMA und Lünendonk haben die Umfrage zum CAFM-Trendreport 2021 gestartet. Noch bis zum 26. März können CAFM-Anwender und -Anbieter in einem Online-Fragebogen Angaben zu ihrer Sicht auf das Computer gestützte Facility Management machen. Maximal 15 Minuten dauert es, sich durch die Umfrage zu arbeiten. Die Teilnehmenden bleiben anonym.

Die Initiatoren der Umfrage möchten wieder zentrale und perspektivische Fragen zum Thema der IT-Unterstützung im FM klären, darunter:

  • Warum ist der Verbreitungsgrad von CAFM im deutschsprachigen Raum immer noch ausbaufähig?
  • Warum ist der Markt so stark fragmentiert?
  • Wie werden CAFM-Systeme heute praktisch genutzt?
  • Welche Vorteile bringen sie wirklich?
  • Wie stellt sich der Markt in den kommenden Jahren im Kontext der FM Digitalisierung und mit den Erfahrungen aus der COVID-19 Pandemie dar?

Ihre Erfahrungen können Anwender und Anbieter von CAFM-Software in separaten Fragebögen beantworten. Diese finden sich online hier:

Die Umfrage zum CAFM Trendreport 2021 ist noch zwei Wochen bis zum Freitag, 26. März, frei geschaltet. Wer teilnehmen möchte, muss maximal 15 Minuten Zeit investieren. Zudem bleiben alle Teilnehmer anonym, persönliche Daten werden nicht erfasst.

GEFMA sowie Lünendonk & Hossenfelder garantieren die Integrität und den Schutz der Teilnehmer- Daten und stehen für eine neutrale und differenzierte Analyse, versichern die Initiatoren.

Die Ergebnisse des CAFM Trendreport 2021 werden unter Führung des GEFMA-Arbeitskreises Digitalisierung  im Rahmen der digitalen Servparc on Air am 30. Juni 2021 vorgestellt und veröffentlicht. 



Abbildungen: GEFMA/Lünendonk



 

icon artikel mailen

Print Friendly, PDF & Email
[bei 0 Stimmen]

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.