EBCsoft: Neue VitriApp Technik

Mit der neuen VitriApp Technik will EBCsoft die Daten-Aufnahme und Prozesse rund um Anlagen erleichtern
Mit der neuen VitriApp Technik will EBCsoft die Daten-Aufnahme und Prozesse rund um Anlagen erleichtern

 

CAFM-NEWS – Eine neue App mit dem schlichten Namen VitriApp Technik hat EBCsoft jetzt vorgestellt. Sie ist gedacht als Werkzeug, mit dem unter anderem mobil Daten von technischen Anlagen erfasst werden können.

Die benutzerfreundliche Oberfläche der App erleichtert es dem Anwender, technische Anlagen direkt an ihrem Standort in das CAFM-System Vitricon aufzunehmen. EBCsoft arbeitet hierbei konform zu den Normen DIN 276 und DIN 277.

Der Hersteller aus Leipzig gibt ferner an, die VitriApp Technik erlaube eine große Detailtiefe, biete Foto-Dokumentation und könne QR-Codes erzeugen. Die Anlagen würden zudem im Plan entsprechend ihrer Lage im Raum positioniert, so dass Anwender leichter in den Etagenplänen navigieren können.

Daten, die mit der VitriApp Technik gewonnen werden, liefern im Kontext von Instandhaltung, Modernisierung und Steuerung der Energieeffizienz wertvolle Anhaltspunkte.

Erhältlich ist die VitriApp Technik für Android,- iOS- und Windows-Mobilgeräte erhältlich.



Abbildungen: EBCsoft



1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (1 votes, average: 1,00 von max. 5)

icon artikel mailen

Print Friendly, PDF & Email

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.