CAFM-Zahl der Woche: 3.0

Die CAFM-Zahl der Woche ist die 3.0 – für den aktuellen USB-Standard.

Die CAFM-Zahl der Woche ist die 3.0 – für den aktuellen USB-Standard.



CAFM-NEWS – Die CAFM-Zahl dieser Woche ist die 3.0 – für die aktuelle USB-Spezifikation USB 3.0. Wobei die eigentlich schon USB 3.1 Gen 2 heißt und noch eine viel dramatischere Zahl im Gepäck hat: die 10.000.000.000.

Die zehn Milliarden stehen für die 10 Gigabit, die USB 3.0 in der Sekunde von A nach B transportieren kann. Das ist üppig mehr als USB 2.0 zu liefern vermachte – nämlich im Optimalfall 480 Mbit/s. Was für ein kärgliches Häuflein Daten da geschippt wird, im Vergleich, versteht sich. Denn allzusehr meckern wollen wir über USB 2.0 nicht, denn es ist weiterhin der am häufigsten genutzte USB-Standard.

USB 3.0 ist dagegen die Zukunft, und das schon in der Gegenwart. Wer einen USB-3.0 Stick sein eigen nennen darf, hat sich gewiss schon über rasanteren Datentransfer freuen können. Und auch bei Verbindungen zu externen Laufwerken mach USB 3.0 eine gute Figur – und kann auf Augenhöhe mit Gigabit-Ethernet partizipieren lassen. Das macht Freude.

Wobei natürlich weiterhin die meisten Rechner und IT_Komponenten via Netzwerk Daten austauschen, zumal im CAFM. USB-Gerätschaft hat da höchstens als Scanner, Drucker oder Plotter zu tun – falls nicht auch hier ein Netzwerkanschluss genutzt wird, allein schon, um die Geräte eindeutig identifizieren zu können.

Netter Weise sind die Stecker von USB 3.0 nicht alle neu gestaltet worden. Stecker vom Typ A sehen aus wie USB-Stecker vom Typ A schon immer aussahen: Ein flaches Rechteck mit einer Hand voll Pins im Innern. Typ B erinnert dagegen an den kläglich gescheiterten Versuch, ein Hochhaus zu miniaturisieren. Egal – Haupsache ist nämlich, dass es funktioniert!





Kennen Sie auch eine CAFM-Zahl, die Sie vorschlagen möchten? Schreiben Sie uns Ihre Zahl mit Begründung einfach in das Kommentarfeld unter diesem Artikel oder schicken Sie uns Ihren Vorschlag als E-Mail. Vielen Dank!



Abbildungen: CAFM-News




Die CAFM-News präsentieren die Zahl der Woche in Zusammenarbeit mit dem Fachbereich Maschinenbau und Facilities Management der Westfälischen Hochschule in Gelsenkirchen und ihrem Dozenten Ralf Rieckhof, im Hauptberuf Consultant und Leiter Marketing bei pit-cup.




1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Noch keine Bewertung)

icon artikel mailen

Print Friendly, PDF & Email

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.