Preisträger des Axians Infoma Innovationspreis 2021 benannt

Vertreter der hessischen Gemeinde Hüttenberg nehmen Ihre Auszeichnung von Axians Infoma entgegen
Vertreter der hessischen Gemeinde Hüttenberg nehmen Ihre Auszeichnung von Axians Infoma entgegen

CAFM-NEWSDer niedersächsische Landkreis Leer ist der Gewinner des diesjährigen Axians Infoma Innovationspreises. Als Finalisten ausgezeichnet wurden die hessische Gemeinde Hüttenberg sowie die österreichische Stadt Villach.

Das Ulmer Software- und Dienstleistungsunternehmen verlieh den Preis nunmehr zum neunten Mal in Folge an kommunale Verwaltungen, deren auf Infoma newsystem basierenden Projekte Orientierung bei der Umsetzung einer zukunftsorientierten Digitalisierungsstrategie geben können.

Das mit den Auszeichnungen verbundene Preisgeld kommt selbstgewählten sozialen Zwecken zugute.



Abbildungen: Axians Infoma




icon artikel mailen

Print Friendly, PDF & Email

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.