Loy & Hutz wave Facilities nach GEFMA 444 zertifiziert

wave Facilities von Loy & Hutz ist für alle 13 Kataloge der GEFMA 444 zertifiziert

wave Facilities von Loy & Hutz ist für alle 13 Kataloge der GEFMA 444 zertifiziert


(cafm-news) – Die CAFM-Software wave Facilities von Loy & Hutz ist für alle 13 Kriterienkataloge der Gefma 444 zertifiziert. Das teilt das Unternehmen jetzt mit. Die Zertifizierung fand bereits im Juli 2014 statt.

wave Facilities erfüllt die Gefma-Anforderungen aller 13 Leistungskataloge. Diese sind der Basiskatalog, Flächenmanagement, Instandhaltungsmanagement, Reinigungsmanagement, Reservierungsmanagement, Inventarmanagement, Schließanlagenmanagement, Umzugsmanagement, Vermietungsmanagement, Umweltschutzmanagement, Energiecontrolling, Sicherheit, Arbeitsschutz, sowie Help- und Service-Desk.

wave Facilities ist laut Loy & Hutz Solutions eine der modernsten und leistungsfähigsten CAFM-Software auf dem Markt. Sie biete Anwendern und Entwicklern ein riesiges Potential. Der modulare Aufbau von wave Facilities sei einzigartig und setze Maßstäbe in Funktionalität, Ergonomie und Flexibilität, so der Hersteller.


Abbildungen: Loy & Hutz; Gefma

Print Friendly, PDF & Email

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.