Bauauftrag und Maßnahmen – Neue Module für iTWO fm

RIB IMS hat zwei neue Module für die CAFM-Software iTWO fm vorgestellt, darunter das Modul Bauauftragswesen
RIB IMS hat zwei neue Module für die CAFM-Software iTWO fm vorgestellt, darunter das Modul Bauauftragswesen

CAFM-NEWS – Bauauftragswesen und Maßnahmenplanung heißen die neuen Module, die RIB IMS jetzt für sein CAFM-System iTWO fm vorgestellt hat. Beide Module haben einen kaufmännischem Fokus und unterstützen Facility Manager bei  Kostenkontrolle und  Projektsteuerung.

Das Modul Bauauftragswesen hilft bei der Überwachung von An-, Um- und Neubauten und ergänzt das Modul Finanzen. Eintragen lassen sich mit ihm beispielsweise Abzüge und Skonti, fehlende Mängelbürgschaften oder Brutto- oder Nettozahler. Verfügbare  Budgets können direkt in der App unterteilt werden und stehen dem Controlling übersichtlich zur Verfügung,. Buchhalterisch relevanten Aspekte einschließlich Reports sind in der App zentral abgedeckt.

Mit dem Modul Maßnahmenplanung werden komplexe Projektstrukturen präzise geplant und überwacht. Sein Funktionsangebot ist umfangreich. Konfigurierbare Listen ermöglichen eine genaue Anpassung notwendiger Formulare. Für unterschiedliche Maßnahmen wie die Renovierung von Sanitärbereichen oder die Erneuerung technischer Anlagen lassen sich passende Datensets hinterlegen und bei Bedarf als Vorlagen aufrufen. 

Beide Module nutzen die vertrauten Masken von iTWO fm und sind in die bekannten Projektstrukturen eingebettet. Hierdurch ist ihre Bedienung intuitiv und ein längerer Schulungsaufwand entfällt. Beide Module sind ab sofort bei RIB IMS verfügbar.



Abbildungen: RIB IMS



icon artikel mailen

Print Friendly, PDF & Email
bei 7 Stimmen.

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.