Quereinsteiger: Thorsten Ruhnke verstärkt Consulting von RIB IMS

Thorsten Ruhnke verstärkt als Quereinsteiger das Consulting-Team von RIB IMS
Thorsten Ruhnke verstärkt als Quereinsteiger das Consulting-Team von RIB IMS

CAFM-NEWS – Bereits seit Oktober 2021 verstärkt Thorsten Ruhnke das Consulting-Team von RIB IMS. Das gab das Software-haus jetzt bekannt. Der Dinslakener Ruhnke wechselt von der Anwenderseite in die CAFM-Beratung bei einem der führenden Hersteller in DACH.

Ruhnke war zuletzt im Gebäudemanagement der Niederrheinischen Sparkasse Rhein-Lippe tätig. Diese entstand 2016 aus dem Zusammenschluss der Sparkasse Dinslaken-Voerde-Hünxe und der Verbands-Sparkasse Wesel.

Er verließ das Geldinstitut unter anderem, weil dieses sein Facility Management von einer CAFM-Software auf Excel zurück fuhr. Dieser Rückschritt bestärkte den 45-Jährigen, eine neue berufliche Herausforderung zu suchen.

Im Consulting von RIB IMS füllt der GEFMA-zertifizierte Fachwirt für Gebäudemanagement und Fachwirt für Facility Management seine neue Position inzwischen aus. 

RIB IMS sieht den Zugang sehr positiv. Es sei ein Glücksfall, mit Thorsten Ruhnke einen so umfassend erfahrenen Mitarbeiter von der Anwenderseite gewonnen zu haben, heißt es in einer Pressemeldung. Seine Erfahrung helfe, die Projektarbeit weiter zu verbessern.



Abbildungen: RIB IMS




icon artikel mailen

Print Friendly, PDF & Email

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.