Erste Buchungen: INservFM 2018 weckt Interesse bei Ausstellern

Die INservFM 2018 meldet erste Buchungen – und mehr von diesen als zur gleichen Zeit im Vorjahr.

Die INservFM 2018 meldet erste Buchungen – und mehr von diesen als zur gleichen Zeit im Vorjahr.



CAFM-NEWS – Die INservFM 2018 weckt das Interesse bei Ausstellern. Das meldet Messeveranstalter Mesago. Demnach haben sich bereits knapp 30 Unternehmen in die Ausstellerliste eingetragen – deutlich mehr als zur vergangenen Messe im vergleichbaren Zeitraum. Die Frühbucher sparen bei den Kosten für die Ausstellungsfläche.

Zu den Unternehmen, die sich schon jetzt für die Messe entschieden haben, gehören laut Mesago:

  • Apleona HSG
  • Infraserv Höchst
  • N+P
  • Piepenbrock
  • Pit-Cup
  • Planon
  • Wisag Facility Service
  • Wisag Industrie Service

Damit finden sich auch schon drei CAFM-Hersteller unter den Ausstellern der ersten Tranche.

Zugleich gibt die Mesago bekannt, dass die Frist zur Abgabe von Vorschlägen im Rahmen des Call for Papers für den Kongress verlängert wurde. Der Stichtag ist jetzt der 12. Juni 2017.

Die nächste INservFM Messe und Kongress findet vom 27. Februar bis zum 1. März 2018 auf dem Frankfurter Messegelände statt.



Abbildungen: Mesago



1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Noch keine Bewertung)

icon artikel mailen

Print Friendly, PDF & Email

You may also like...

Was denken Sie zu diesem Thema? – Bitte verwenden Sie eine gültige E-mail Adresse und kein Pseudonym, da anderenfalls Ihr Kommentar nicht veröffentlicht werden kann. Vielen Dank!