CAFM-Zahl der Woche: 19650-1

Die CAFM-Zahl der Woche ist die 19650-1 für den ersten Teil der BIM-DIN

Die CAFM-Zahl der Woche ist die 19650-1 für den ersten Teil der BIM-DIN



CAFM-NEWS – Die CAFM-Zahl dieser Woche ist die 19650-1. Und wenn es die Formatierung nicht schon verraten hat, wird es die Schrifttype für die Illustration gewesen sein: Es ist – natürlich – eine DIN, in diesem Fall die Norm mit dem beeindruckenden Titel Organisation von Daten zu Bauwerken – Informationsmanagement mit BIM – Teil 1: Konzepte und Grundsätze.

Die DIN EN ISO 19650 ist eine internationale Normen-Reihe zu Building Information Modeling. Der Teil 1 ist hierbei quasi die Vorhut: Sie soll die Grundlagen bilden, mit denen anschließend reibungslos gearbeitet werden kann. Welch herer Traum.

Denn die Wirklichkeit zeigt, dass ein guter Plan noch kein gutes Ergebnis zeitigt, wenn Menschen an der Umsetzung beteiligt sind. Oder wie Berthold Brecht in seinem Lied von der Unzulänglichkeit so schön dichtete:


Ja; mach nur einen Plan
sei nur ein großes Licht!
Und mach dann noch´nen zweiten Plan
gehn tun sie beide nicht.


Trotzdem – oder deshalb? – hat sich das DIN nun des BIM angenommen. Sie liegt seit April 2017 vor und das sogar zweisprachig, in Deutsch und Englisch. Ihr Zweck: Sie legt die Konzepte und Grundsätze für ein erfolgreiches Informationsmanagement bei einem Reifegrad fest, der – selbstreferenzielles Schulterklopfen inklusive – als „BIM nach ISO 19650“ bezeichnet wird.

Konkret heißt das, der Norm-Entwurf gibt Empfehlungen für das Management von Informationen einschließlich Austausch, Aufzeichnung, Versionskennzeichnung und Organisation für alle Akteure und unter Berücksichtigung aller Arbeitsumgebungen, und er soll für den gesamten Lebenszyklus eines Bauwerks gelten – strategische Planung, Entwurf, Bau, Betrieb, Instandhaltung, Modernisierung, Reparaturen und Ende der Gebrauchsdauer – also Abriss und Entsorgung – eingeschlossen.

Wer einen Blick in die Norm werfen möchte, findet sie in jeder gut sortierten Uni-Bibliothek und natürlich beim DIN-Hausdrucker, dem Beuth-Verlag. Viel Spaß beim Normen!





Ihre CAFM-Zahl
Kennen Sie auch eine CAFM-Zahl, die Sie vorschlagen möchten? Schreiben Sie uns Ihre Zahl mit Begründung einfach in das Kommentarfeld unter diesem Artikel oder schicken Sie uns Ihren Vorschlag als E-Mail. Vielen Dank!





Abbildungen: CAFM-News




Die CAFM-News präsentieren die Zahl der Woche in Zusammenarbeit mit dem Fachbereich Maschinenbau und Facilities Management der Westfälischen Hochschule in Gelsenkirchen und ihrem Dozenten Ralf Rieckhof, im Hauptberuf Consultant und Leiter Marketing bei pit-cup.




1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Noch keine Bewertung)

icon artikel mailen

Print Friendly, PDF & Email

Das könnte Dich auch interessieren …

Was denken Sie zu diesem Thema? – Bitte verwenden Sie eine gültige E-mail Adresse und kein Pseudonym, da anderenfalls Ihr Kommentar nicht veröffentlicht werden kann. Vielen Dank!