Zustands-Management: IMSWARE Anwendertreffen am 8. November in Neuss

Auf dem IMSWARE Anwendertreffen 2016 gibt es wieder zahlreiche Vorträge zu strategischen und praxisorientierten Themen

Auf dem IMSWARE Anwendertreffen 2016 gibt es wieder zahlreiche Vorträge zu strategischen und praxisorientierten Themen



(cafm-news) – Am 8. November ist das nächste Anwendertreffen für Nutzer der CAFM-Software IMSWARE. Im Tagungshotel Fire & Ice in Neuss gehören IMSWARE 2017, aber auch Betreiberverantwortung, Datenmanagement und Zustandsmanagement zu den Themen. Die Teilnahme an der Veranstaltung ist für Anwender von IMSWARE kostenlos.

Das 14. IMSWARE Anwendertreffen fächert in rund sieben Stunden eine ganze Reihe an aktuellen Themen auf. Dazu gehören die Neuheiten der kommenden Software-Generation IMSWARE 2017 und ihrem Cloud-Pendant IMSWARE.GO! Flankiert werden die Novitäten von einer Reihe von Modulen und Apps, die gleichfalls neu oder renoviert auf dem Anwendertag ihren Einstand feiern.

Zwischen Strategie und Neuvorstellung steht der Beitrag zum Thema Zustandsmanagement. Er wird erläutern, wie sich Anlagen und Bauteile mit dem neuen IMSWARE Modul Zustandsmanagement bewerten lassen. Auch ein Beitrag zu CAD ist hier einzuordnen.

Damit es nicht zu softwarelastig wird, hat IMS Referenten zu strategischen Themen eingeladen. Hierbei geht es zum einen um das nach wie vor wichtige Thema der Betreiberverantwortung. Ein zweiter Vortrag wird sich mit Datenakquise befassen. Wie sich IMSWARE aus Anwendersicht macht, zeigt ein Beitrag aus der Praxis.

Für Kunden mit Fokus auf Netzwerk-Management ist eine Einheit zu IMSWARE.NET im Programm. Sie umreißt Neuentwicklungen, Highlights und Features der überarbeiteten Software für Planung, Bau und Verwaltung von Glasfaser- und Kupferleitungen, Daten- und anderen Netzwerken.

Zwischen den einzelnen Vorträgen und Workshops sind Networking-Breaks vorgesehen, die Anwender zum gegenseitigen Informationsaustausch untereinander und zu Gesprächen mit den Technikern, Consultants und Supportmitarbeitern von IMS nutzen können. Vertrieb und Verkauf stehen dagegen nicht im Fokus des Anwendertreffens, betont IMS.

Das IMSWARE Anwendertreffen 2016 findet am Dienstag, 8. November, von 9.30 bis 16 Uhr im Tagungshotel Fire & Ice in Neuss statt.

Die Teilnahme am IMSWARE Anwendertreffen 2016 ist wie immer kostenfrei. Interessenten müssen lediglich das Anmeldeformular im IMSWARE-Kundencenter herunter laden, ausfüllen und es uns per Fax oder E-Mail an IMS senden. Anmeldeschluss ist der 26. Oktober 2016.


Abbildungen: IMS

icon artikel mailen

Print Friendly, PDF & Email

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.