Statistik-Freitag: Ab morgen auf CAFM-News

Statistik-Freitag - die neue Kategorie auf CAFM-News

Statistik-Freitag – die neue Kategorie auf CAFM-News

(cafm-news) – Ab morgen gibt es auf CAFM-News den Statistik-Freitag. Denn Statistiken liefern Zahlen und schaffen eine gewisse Kontrolle und Sicherheit. Zudem lernt jeder Journalist: Zahlen sind Fakten. Und mit Fakten lässt sich bekanntlich gut argumentieren.

Um diesen verlässlichen Boden des Wissens auch für die CAFM-News zu erschließen, haben wir eine Zusammenarbeit mit Dr. Joachim Oelschlegel, Inhaber des CAD-Systemhauses in Dresden, vereinbart. Oelschlegel entwickelte 2009, durch Anregung einer CAFM-Marktübersicht, ein komplexes Datenmodell über Applikationssoftware. Die übliche Art der Funktionalitätsbeschreibung mittels Metainformationen wurde durch Objektinformationen und Regelwerke zur Erzeugung der Metainformationen ersetzt. Dafür erhielt er 2012 den 3.Preis des Database Awards der Zeitschrift Computerwoche.

CAFM, eine Sparte von Applikationssoftware, wird durch die Systematik des Datenmodells automatisch im Kontext von ERP, CAD, GIS, DMS und entsprechenden Anwendungen über sogenannte Spartendienste dargestellt. In Auswertung der jährlichen CAFM-Marktübersichten (GEFMA 940) und Zuarbeiten von Software-Herstellern entstand eine Datenbank mit momentan 471 Softwareprodukten. Daraus lassen sich vielfältige Analysen über CAFM-Hersteller, die im deutschsprachigen Markt arbeiten, und zu CAFM-Produkten, die hier angeboten werden, erstellen.

In den kommenden Monaten werden wir jeweils am dritten Freitag eines Monats mit einer bestimmten Fragestellung die Datenbank aktivieren und die Ergebnisse in Word und Bild aufbereiten. Den Anfang macht morgen ein einfaches Thema, das für Überraschungen sorgen kann: Die regionale Verteilung von CAFM-Herstellern in Deutschland. Auf Ihre Kommentare sind wir gespannt.


Abbildungen: CAFM-News mit Material von CAD-Systemhaus und UnrestrictedStock

Print Friendly, PDF & Email
[bei 0 Stimmen]

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.