Nexaro: Saugroboter-Systemlösung für gewerbliche Gebäudereinigung

Nexaro kündigt den Saugroboter NR 1500 und eine begleitende software an, um das Reinigungspersonal zu entlasten - Bild: Nexaro
Nexaro kündigt den Saugroboter NR 1500 und eine begleitende Software an, um das Reinigungspersonal zu entlasten – Bild: Nexaro

CAFM-NEWS – Mit dem Nexaro NR 1500 und der zugehörigen Software-Lösung Nexaro HUB kündigt Nexaro für Oktober 2022 eine Saugroboter-Systemlösung an, die ab April 2023 ausgeliefert werden soll. Gedacht ist sie für die gewerbliche Gebäudereinigung. Zentral für das Geschäftsmodell des Wuppertaler Start-ups ist der Cobotik-Ansatz: Eine echte Zusammenarbeit von Mensch und modernster Roboter-Technologie, bei der über die Software gesteuert ein einzelner oder eine Flotte von Saugrobotern die menschlichen Putzkräfte entlastet, indem die Maschinen beispielsweise die besonders anstrengende Bodenreinigung und die Arbeit in Randzeiten übernehmen. Hierdurch kann sich das Personal auf die Ausführung anspruchsvollerer Tätigkeiten konzentrieren. Modellrechnungen zeigten 35% Kostenersparnis im Vergleich zu Strukturen mit traditionellem Personaleinsatz, so das Unternehmen.

Abbildungen: Nexaro




icon artikel mailen

Print Friendly, PDF & Email

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.