BIM und CAFM Thema in der aktuellen Facility Management

BIM im CAFM ist ein Thema in der aktuellen Ausgabe der Fachzeitschrift Facility Management

BIM im CAFM ist ein Thema in der aktuellen Ausgabe der Fachzeitschrift Facility Management



CAFM-NEWS – Wie BIM und CAFM zusammen kommen können ist ein Thema in der jüngsten Ausgabe der Fachzeitschrift Facility Management. Dazu gibt es Artikel zu IoT, Digitalisierung im FM und natürlich drei Seiten CAFM-Splitter.

Unter der Überschrift BIM im CAFM bietet die Facility Management einen umfassenden Überblick zu einem der wichtigsten Trendthemen im Markt. Von der Frage möglicher Schnittstellen über das Thema der Datenaufbereitung bis zur Diskussion der Kostenfrage und einem kompetenten BIM-Management fährt der Artikel alle wesentlichen Stationen dieses Themas an der Grenze zwischen Bauen und Betreiben ab. Er ist übrigens im Volltext nur im Web zu finden.

Das Thema IoT findet im Artikel Sensor-to-Cloud Kommunikation aus dem Hause Sigfox seinen Niederschlag. Auch wenn das Unternehmen über die eigene kostengünstige Lösung zur IoT-Anbindung von Gebäuden spricht, ist das Prinzip recht spannend: Sensoren für ungefähr 2 Euro das Stück, eingebunden in ein Low Power Wide Area Network (LPWAN) sind Zutaten, aus denen sich nützliche Einsichten und Erkenntnisse zum eigenen Gebäude gewinnen lassen.

Wie Unilever in Hamburg mit Software die Gebäude-Reinigung effizienter gestaltet hat, beschreibt Julia Braun von der Agentur Faktor3 in ihrem Beitrag Effiziente Abläufe dank Software-Unterstützung. Geschafft haben das die Hamburger mit einer FM-Software. Tork EasyCube heißt sie und dürfte nicht ganz dem entsprechen, was landläufig unter FM-Software erwartet wird. Aber sie sorgt für weniger Reinigungsrunden und lückenlose Verfügbarkeit von Seife, Handtuch und Toilettenpapier.

Uwe Brodtmann von der Solutiance AG beschreibt in seinem Beitrag Instandhaltung digital begleiten, wie das Zustandsmanagement von Flachdächern durch IT sinnvoll optimiert werden kann. Von der Zustandserfassung bis zur Abnahme von Reparaturen bietet die lückenlose Dokumentation vielfältige Einsichten. Dazu können Eigentümer, Mieter und Handwerker für mehr Transparenz ausgewählte Informationen erhalten. Auch die Ausschreibung lässt sich über die Plattform managen.

Im Heft finden sich zudem wieder drei Seiten CAFM-Splitter, die in Zusammenarbeit mit den CAFM-News entstanden sind.

Die aktuelle Ausgabe der Fachzeitschrift Facility Management können Interessierte direkt beim Verlag online bestellen. Das Mini-Abo mit zwei Heften ist übrigens günstiger als das Einzelheft. Übrigens: Abonnenten erhielten dieses Mal die aktuelle Ausgabe der Fachzeitschrift DBZ zum Thema Modulbau gratis dazu



Abbildungen: Facility Management



1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (1 votes, average: 5.00 von max. 5)

icon artikel mailen

Print Friendly, PDF & Email

You may also like...

Was denken Sie zu diesem Thema? – Bitte verwenden Sie eine gültige E-mail Adresse und kein Pseudonym, da anderenfalls Ihr Kommentar nicht veröffentlicht werden kann. Vielen Dank!