Hilfreicher Ratgeber: Online-Meetings souverän moderieren von Ariane Bertz

In ihrem Buch Online-Meetings souverän moderieren gibt Coach Ariane Betz hilfreiche Tipps für bessere Monitor-Meetings - Bild: Schäffer-Pöschel
In ihrem Buch Online-Meetings souverän moderieren gibt Coach Ariane Betz hilfreiche Tipps für bessere Monitor-Meetings – Bild: Schäffer-Poeschel

CAFM-NEWS – Auch nach zwei Jahren Pandemie zeigt der Alltag, dass die meisten zwar gelernt haben, wie Teams & Co. bedient werden, aber dass die Online-Meetings deshalb besser geworden wären, ist selten der Fall. Was Moderatoren berücksichtigen sollten, damit ihre Konferenzen auf dem Bildschirm besser sind, hat Ariane Bertz in ihrem jetzt erschienenen Buch Online-Meetings souverän moderieren. Typische Hürden überwinden – Pannen vermeiden zusammengefasst.

Bertz ist hauptberuflich als Coach tätig und durfte in dieser Funktion in den vergangenen zwei Jahren sehr viele Online-Meetings moderieren. Die Erkenntnisse, die sie hieraus gewonnen hat, sind in ihrem Buch zusammen getragen.

Online-Meetings souverän moderieren ist mit 155 Seiten recht kompakt. Es ist gut strukturiert und mit Beispielen angereichert, die Fallstricke mit Praxisbeispielen illustrieren, die oft nur allzu vertraut sind. Das Layout mit vielen Kästen für gezielte Hinweise schafft schnellen Überblick.

Unterteilt hat Bertz ihren Praxis-Ratgeber in neun Kapitel. In diesen fährt sie alle wesentlichen Aspekte von Online-Meetings ab:

  1. Plötzlich virtuell (Rückblick nebst Pandemie)
  2. Geteiltes Leid ist halbes Leid (Erfahrungen)
  3. Online besser sein als live (erhöhte Anforderungen im Web)
  4. Die 13 größten Fails bei Online-Meetings
  5. Die Technik
  6. Die Durchführung
  7. Die Besonderheiten von Online-Meetings
  8. Praktische Tipps für Ihre Erfolgreiche Online-Moderation
  9. Weiterführende Literatur

In lockerem Plauderton nimmt Bertz die Lesenden mit in den Online-Alltag, von inhaltlicher, technischer und persönlicher Vorbereitung über die Umsetzung bis zur Nachbereitung. Sie zeigt auf die Fallen am Wegesrand und verrät, wie sie sich umgehen lassen. Das Buch ist voller nützlicher Tipps und dabei noch unterhaltsam, was es durchaus zur Feierabendlektüre mit beruflichem Zugewinn qualifiziert.

Damit die eigene Online-Präsentation noch besser klappt, hat Bertz ihr Buch um online erhältliche Checklisten und Vorlagen ergänzt. Um sie zu bekommen, ist allerdings das Buch nötig, denn in ihm sind die Zugangsdaten abgedruckt. 

Einziger formaler Kritikpunkt: Das Buch ist als Broschur-Ausgabe im Querformat etwas wabbelig und freut sich über eine stabilisierende Unterlage. 

Online-Meetings souverän moderieren. Typische Hürden überwinden – Pannen vermeiden ist im Verlag Schäffer-Poeschel erschienen. Das Buch hat 155 Seiten im Querformat 21×14,7 cm und kostet als Broschur-Ausgabe 19,95 Euro. ISBN: 978-3-7910-5383-7

Abbildungen: Schäffer-Poeschel




icon artikel mailen

Print Friendly, PDF & Email

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.