Prognose von Betriebskosten: Equa veröffentlicht Esbo 2.3

Equa Esbo 2.3 hilft, mit den Gesetzen der Physik ein Gebäude schon in der Planungsphase nach vielfältigen Kriterien zu durchleuchten - Bild: Equa
Equa Esbo 2.3 hilft, mit den Gesetzen der Physik ein Gebäude schon in der Planungsphase nach vielfältigen Kriterien zu durchleuchten – Bild: Equa

CAFM-NEWS – Das schwedische Software-Haus Equa hat die Version 2.3 seiner Gebäude-Simulation Esbo vorgestellt. Neu ist unter anderem ein TGA CAD-Import, erweiterte Tageslicht-Berechnungen, der neue Bericht für Verglasungen nach ISO-Normen, dazu neue Features für Fenster und Verschattung. Außerdem wurden Benutzerfreundlichkeit und Produktivität verbessert. 

Esbo steht für Early Stage Building Optimization. Um solch eine frühzeitige Verbessrung eines Gebäudes schon während der Planung zu erreichen, wendet Equa die Gesetze der Physik an und berechnet auf Basis von CAD-Plänen und weiteren Daten, beispielsweise solchen von Baumaterialien, mögliche Effekte und Folgen von eingesetzten Werkstoffen und Ausstattungs-Elementen für die Kostenseite. Einbezogen werden auch Aspekte wie Erwärmung durch Sonneneinstrahlung und Effekte durch Glasbeschichtungen, Verschattung und anderes mehr. Die Analyse-Software macht auf diese Weise Investitions- und Betriebskosten über frei wählbare Zeitfenster fassbar und hilft in der Gegenüberstellung, die beste Material- und Produktauswahl für das jeweilige Gebäude zu finden.

Esbo 2.3 bietet Anwendern eine Reihe von neuen Funktionen. Dazu gehören: 

  • TGA CAD-Integration für jedes CAD-Programm, das IFC-Dateien mit Spaces und Space Boundaries exportieren kann
  • Erweiterte Tageslichtberechnungen durch Anbindung an Lichts-Simulationsprogramm Radiance
  • Neuer Verglasungsbericht nach EN ISO 52022-3, EN 410 und ISO 15099 
  • Neue Wärmepumpen- und Kältemaschinenmodelle
  • Berechnung fassadenintegrierter Sonnenschutzsysteme
  • Neue Features für Fenster, u.a. speichern von Konfigurationen als Vorlage und Simulation geöffneter Zustände
  • Zuordnung von Konstruktion und Oberflächeneigenschaften für Innen- und Außenwände

Alle Neuerungen stehen den Nutzern von Esbo nach dem Update auf die neue Version 2.3 direkt zur Verfügung.


Abbildungen: Equa




icon artikel mailen

Print Friendly, PDF & Email
[bei 0 Stimmen]

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.