FM-Messe 2015: Nemetschek hat Allplan bim+ erweitert

Nemetschek Allplan hat bim+ um Funktionen für Gebäudestrukturen und Objektmanagement erweitert

Nemetschek Allplan hat bim+ um Funktionen für Gebäudestrukturen und Objektmanagement erweitert


(cafm-news) – Nemetschek Allplan hat der CAFM-Software Allplan bim+ einige neue Funktionen spendiert. So sollen sich verschiedene Gebäudestrukturen einfach zusammen führen lasse. Auch die Listung sämtlicher Gebäude-Elemente ist jetzt möglich.

In einer Information für Kunden teilt Nemetschek mit, dass Allplan bim+ um die Funktionen Gebäudestrukturen und Objektnavigator erweitert wurde. Mit Gebäudestrukturen werde es noch einfacher, verschiedene Gebäudemodelle in bim+ zusammenzuführen. Anwender navigieren durch ihre Gebäudestruktur und können alle Modelle übereinander legen, unabhängig von ihrem CAD- und BIM-Werkzeug.

Der Objektnavigator helfe, nie wieder ein Fertigteil zu vergessen. Möchte der Anwender wissen, wieviel Türen, Fenster oder sogar Treppe verbaut sind, zeige Allplan bim+ übersichtlich alle Elemente eines Gebäudes und sämtliche Details an.

Interessierte können die CAFM-Software auch selber für 30 Tage kostenlos und unverbindlich testen. Nemetschek stellt hierfür die Allplan bim+ Professional Edition mit zeitsparenden und nutzvollen Funktionen wie der Revisionierung von Arbeitsständen bereit. Nötig ist eine Online-Registrierung.


Abbildungen: Nemetschek

Print Friendly, PDF & Email

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.