RealFM kündigt Leitfaden zur BIM-Methodik an

RealFM kündigt einen BIM-Leitfaden aus Betreiber- und Nutzersicht an

RealFM kündigt einen BIM-Leitfaden aus Betreiber- und Nutzersicht an



CAFM-NEWS – Der Verband RealFM hat einen neuen Leitfaden zur BIM-Methodik veröffentlicht. Der Leitfaden BIM-Methodik aus Betreiber- und Nutzersicht 2018 umfasst rund 40 Seiten und vermittelt BIM-Basiswissen, Hintergründe und Tipps zur BIM Methodik. Dazu liefert der Leitfaden konkrete Handlungsempfehlungen und Antworten auf rechtliche Fragestellungen. Erstellt hat RealFM den Leitfaden auch im Austausch mit Experten und Gremien wie CAFM-Ring, GEFMA, BuildingSmart und VDI.

Der Leitfaden liefert einen groben Ablauf des BIM-Prozesses. Neben Begriffsdefinitionen gibt es prozessuales Basiswissen, Hintergründe und Tipps zur BIM-Methodik. Anforderungen des FM an den BIM Prozess, aber auch rechtliche Fragestellungen und Konsequenzen werden behandelt. Eine Checkliste, die sofort in der Praxis einsetzbar ist, unterstützt alle Projektbeteiligten im Sinne eines effizienten, nachhaltigen Datenmanagements dabei, verbindliche und spezifische Vereinbarungen für den Informationsaustausch zu treffen.

Der Leitfaden BIM-Methodik aus Betreiber- und Nutzersicht 2018 ist ab Herbst 2018 erhältlich und ist ab sofort bestellbar. Mitglieder von RealFM zahlen 125 Euro, Nicht-Mitglieder 378 Euro. Bis zum 31. August gibt es den Leitfaden zum Vorzugspreis mit 20 Prozent Rabatt.



Abbildungen: RealFM



1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Noch keine Bewertung)

icon artikel mailen

Print Friendly, PDF & Email

You may also like...

Was denken Sie zu diesem Thema? – Bitte verwenden Sie eine gültige E-mail Adresse und kein Pseudonym, da anderenfalls Ihr Kommentar nicht veröffentlicht werden kann. Vielen Dank!