Vorläufige Geschäfts-Zahlen für 2015 – Rekordjahr für Nemetschek

Die Nemetschek Group hat 2015 ein Rekordjahr hingelegt

Die Nemetschek Group hat 2015 ein Rekordjahr hingelegt


(cafm-news) – Die vorläufigen Zahlen für das Geschäftsjahr 2015 deuten auf ein Rekordjahr für die Nemetschek Group hin. Die bereits nach oben korrigierte Prognose für 2015 sei noch übertroffen worden, meldet die Unternehmensgruppe.

Laut der aktuellen Auswertung wuchs der Umsatz 2015 mit 30,6 Prozent um rund ein Drittel auf die neue Bestmarke von 285,3 Millionen Euro. Der EBITDA, also der Gewinn vor Steuern, Zinsen und Abschreibungen, stieg auf 69,5 Millionen Euro, die EBITDA-Marge liegt mit 24,4 Prozent rund ein Viertel über dem Vorjahr. Zugleich meldet die Nemetschek Group, dass das vierte Quartal 2015 stärkstes Quartal in der Unternehmensgeschichte war.

Das Wachstum hat laut Nemetschek zwei Motoren: Treibende Kraft ist ein starkes organisches Wachstum, für 14 Prozent der Zugewinne ist die akquirierte Bluebeam Software zuständig. Die detaillierten und geprüften Zahlen für das Geschäftsjahr 2015 werden zusammen mit dem Geschäftsbericht 2015 am Donnerstag, 31. März 2016, veröffentlicht.


Abbildungen: Nemetschek

icon artikel mailen

Print Friendly, PDF & Email
[bei 0 Stimmen]

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.