Tipp: Inkompatibles Software-Upgrade ist guter Grund zum Aufräumen

Software-Upgrade zum Ausmisten nutzen - das kann durchaus einen Gedanken wert sein (C) Ryan McGuire

Software-Upgrade zum Ausmisten nutzen – das kann durchaus einen Gedanken wert sein (C) Ryan McGuire


(cafm-news) – Es ist schon ein Kreuz mit dem Fortschritt: Alle wollen ihn, aber dann passt doch was nicht. Zum Beispiel die Datenbank der alten CAFM-Software Version zu der Datenbank der neuen CAFM-Software Version. Was dem Kunden misslich erscheint, lässt sich aber zum Guten wenden. So die Theorie.

Wie man als Hersteller die fehlende Kompatibilität seiner bisherigen Datenbank zur neuen Software-Version clever verargumentiert, führt derzeit ein deutscher Proband in seinem Blog vor. Dessen These: Wenn Vorher nicht zu Nachher passt, ist das kein Mangel und auch kein Grund zu Verärgerung oder gar Verzweiflung. Nein – es ist schieres, pures, reines Glück. Denn:

Endlich gibt es einen Grund, seinen Datenbestand mal so richtig tüchtig gegen den Strich zu bürsten. Was von den aufgenommenen Objekten ist überhaupt noch da? Was wird von der Mannschaft denn heute noch aktiv bewirtschaftet und betreut? Was ist zwar noch verzeichnet, aber wird nicht mehr gepflegt (parallel zur bisherigen Datenbankversion)? Und was von alledem brauche ich eigentlich wirklich?

Wer sich solchen Fragen stellt, sie gewissenhaft beantwortet und nach dem Großreinemachen all sein Soll und Haben in die neue Datenbank eingepflegt hat, statt es simpel zu migrieren oder sogar einfach so zu belassen, wie es war, der darf sich getrost zurücklehnen und denken: „Wer A sagt, kann auch C sagen.“

Natürlich hätte es auch eine gute Idee sein können, am anderen Ende der Kette ein bisschen länger in sich zu gehen und über Sinn und Unsinn der ein oder anderen Programmier-Entscheidung nachzudenken.

Dann könnten Kunden einfach die Version wechseln, ohne praktisch eingeladen zu sein, bei so viel Revision auch gleich über den Austausch des Anbieters an sich zu sinnieren. Das nämlich wäre dann dumm gelaufen.


Abbildungen: Ryan McGuire

icon artikel mailen

Print Friendly, PDF & Email

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.