speedikon FM: Auswerte-Maschine wird 2022 an alle Kunden ausgerollt

Speedikons neue App mit dem Namen Auswerte-Maschine unterstützt bei der Erfassung und Bearbeitung von Objekten, Anlagen oder Anlagenbauteilen
Speedikons neue App mit dem Namen Auswerte-Maschine unterstützt bei der Erfassung und Bearbeitung von Objekten, Anlagen oder Anlagenbauteilen

CAFM-NEWS – Eine neue App zur Anlagenerfassung hat speedikon FM jetzt vorgestellt. Die als Auswerte-Maschine bezeichnete App unterstützt bei der Erfassung und Bearbeitung von Objekten, Anlagen oder Anlagenbauteilen und setzt die von Microsoft entwickelte Blazor-Technologie ein.

Die App führt die Nutzer eng am Workflow. Das vereinfacht die Bedienung und vermeidet Fehleingaben oder unvollständige Datensätze. Nach Auswahl des geographischen und logischen Standortes des zu erfassenden Objektes lässt sich dieses sowie alle weiteren zugehörigen Objekte innerhalb kürzester Zeit erfassen.

Um die Bedienung weiter zu optimieren, hat Speedikon durchgängig die Möglichkeit der Spracheingabe implementiert. Hierdurch kann der Nutzer alle Eingaben auch direkt einsprechen und spart sich das mühevolle Tippen. 

Die Nutzung der neuen Blazor-Technologie ermöglicht sehr dynamische und intuitive Oberflächen und Bedienumgebungen, in denen sich auch ungeübte Nutzer problemlos zurechtfinden. Die verwendeten Buttons und Funktionsaufrufe orientieren sich durchgängig an dem marktüblichen Verhalten und schaffen eine vertraute Umgebung.



Abbildungen: speedikon FM




icon artikel mailen

Print Friendly, PDF & Email
[bei 5 Stimmen]

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.