Spacewell integriert Bimplus-Plattform in MCS 20

Spacewell hat die BIM-Plattform Bimplus in seine CAFM-Lösung integriert
Spacewell hat die BIM-Plattform Bimplus in seine CAFM-Lösung integriert

CAFM-NEWS – Der Software-Anbieter Spacewell integriert die offenen BIM-Plattform Bimplus in das aktuelle Release des CAFM-Systems MCS 20. Die gemeinsame Entwicklung im Nemetschek-Universum unterstützt Spacewells Vision eines BIM-gestützten Facility Managements und erweitert den Anwendungsbereich der offenen BIM-Plattform Bimplus.

Mit dem Start von MCS 20 verwirklicht Spacewell die Vision eines BIM-fähigen FM. Die neueste Version eines Integrated Workplace Management Systems bringt die Lebenszyklus-Intelligenz durch die bidirektionale Integration von Bimplus in den Gebäudebetrieb.

Nutzer von MCS 20 können die Eigenschaften der BIM-Elemente direkt aktualisieren und Änderungen kontinuierlich in Bimplus synchronisieren. Die erweiterte Integration in MCS 20 erleichtert den Betrieb von Gebäuden durch klare Informationen über die Position und Form von Objekten und deren Eigenschaften innerhalb des BIM-Modells.

Bimplus ist eine Plattform für die BIM-basierte Zusammenarbeit von Planungspartnern und Projektbeteiligten. Sie ermöglicht, digitale Informationen über alle Disziplinen hinweg entlang des gesamten Gebäudelebenszyklus zu nutzen. Bimplus verbindet neueste Cloud-Technologie zur Verwaltung von Bauwerksdaten mit allen notwendigen Anwendungen zur sicheren und effizienten Zusammenarbeit im Projekt.



Abbildungen: MCS



icon artikel mailen

Print Friendly, PDF & Email
[bei 1 Stimmen]

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.