Online-Technologietag der RIB SE angekündigt

Thema desOnline-Technologietags von RIB ist die durchgängige Digitalisierung auf Basis der iTWO-Plattform
Thema des Online-Technologietags von RIB ist die durchgängige Digitalisierung auf Basis der iTWO-Plattform

CAFM-NEWS – Hochkarätige Referenten von öffentlichen Einrichtungen und führenden Planungsgesellschaften sowie Bauunternehmen aus Deutschland und Europa geben beim Online-Technologietag der RIB Software SE am 12. Mai 2021 Einblicke in die Arbeitsweise mit der iTWO-Plattform im Hoch- und Tiefbau, im Infrastrukturbau und im Facility Management.

RIB zeigt auf seinem Online-Technologietag die medienbruchfreien Zusammenarbeit auf Basis der durchgängigen iTWO-Softwarelandschaft auf Basis echter Praxisbeispiele. Sie machen greifbar, wie Digitalisierung, Cloud Technologie und virtuellen Zusammenarbeit von Bau bis Betrieb verlaufen kann und welche Vorteile sich für  Entscheidungsträger und Führungskräfte ergeben.

Auch der französische Elektrotechnik-Konzern Schneider Electric, seit einem Jahr Eigner der RIB Software SE, stellt sich mit zwei Vorträgen vor. Die Referate beschäftigen sich mit künstlicher Intelligenz sowie der Nachhaltigkeit, zwei der wichtigsten aktuellen Kernthemen für die gesamte Baubranche weltweit. Gehalten werden sie gemeinsam mit Experten von RIB und RIB IMS. 

Die Anmeldung erfolgt ab sofort auf der Internetseite der RIB Software SE unter https://www.rib-software.com.



Abbildungen: RIB SE



1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (4 votes, average: 4,75 von max. 5)

icon artikel mailen

Print Friendly, PDF & Email

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.