Planon intensiviert Zusammenarbeit mit KPMG

Planon und KPMG unterzeichneten jetzt einen Vertrag zur Intensivierung ihrer Zusammenarbeit
Planon und KPMG unterzeichneten jetzt einen Vertrag zur Intensivierung ihrer Zusammenarbeit

 

CAFM-NEWS – Der CAFM-Hersteller Planon intensiviert seine Zusammenarbeit mit dem Beratungsunternehmen KPMG. Das gaben die beiden Unternehmen mit Sitz in den Niederlanden bekannt.

Planon und KPMG arbeiten schon seit rund zwei Jahren in einzelnen Projekte zusammen. Jetzt wollen die Experten für Immobilien-Software und die Experten für Beratung systematisch andere Unternehmen bei der Digitalisierung ihrer Prozesse rund um Leasing-, Immobilien- und Portfolio-Management unterstützen.

Die Kombination aus den Software-Lösungen von Planon und dem Fachwissen von KPMG rund um Prozessoptimierung und Leistungsverbesserung schaffe wertvolle Synergien, so die beiden Unternehmen in ihrer Pressemitteilung. Gebäudeeigentümer und -nutzer würden dadurch in die Lage versetzt, eine intelligente Portfolio-Management-Strategie zu entwickeln und umzusetzen, die innovative Technologien nutzt und aus einer einzigen Datenquelle verwaltet wird.

Der Grundgedanke der Zusammenarbeit ist, dass im Zeitalter der Digitalisierung großer Datenmengen passende Technologien von wesentlicher Bedeutung sind, um das volle Potenzial der verfügbaren Daten und der aus ihnen generierbaren Erkenntnisse in den Kernprozessen des intelligenten Immobilien- und Portfolio-Managements umfassend auszuschöpfen. 


Abbildungen: Planon



1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (4 votes, average: 2,00 von max. 5)

icon artikel mailen

Print Friendly, PDF & Email

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.