Planon und IFMA: Work on the Move 3 veröffentlicht

Die IFMA und Planon habe gemeinsam die jüngste Ausgabe von Work on the Move veröffentlicht
Die IFMA und Planon habe gemeinsam die jüngste Ausgabe von Work on the Move veröffentlicht

CAFM-NEWS – Die Internationale Facility Management Association und Planon haben gemeinsam die jüngste Ausgabe von Work on the Move veröffentlicht. Unter dem Titel Building Better Workplaces after the Pandemic untersucht Work on the Move 3 die wachsende Rolle des Facility Managements und Herausforderungen und Chancen, die mit der Bereitstellung effektiver Arbeitsplätze nach der Pandemie verbunden sind. 

Die Autoren der Publikation sind IFMA Fellow Michael Schley, und Erik Jaspers, Director of Global Strategy & Innovation bei Planon. Gemeinsam erläutern sie, wie das hohe Tempo technologischer Innovationen im IT-Bereich in Verbindung mit den Auswirkungen der Pandemie den Wandel am Arbeitsplatz beschleunigt.

Die Autoren beleuchten, wie Technologien, Daten und der umsichtige Einsatz künstlicher Intelligenz die Effektivität von Arbeitsplätzen und die Erfahrung der Endnutzer verbessern. Ebenso erläutern sie, wie Technologie Immobilien- und FM-Experten dabei unterstützen können, ihre Ziele in den Bereichen Finanzen, Sicherheit und Gesundheit, Nachhaltigkeit und Compliance zu erreichen.

Work on the Move 3 kann unter bei der IFMA zum Preis von 24,95 US-Dollar als PDF und für 49,95 US-Dollar als gedrucktes Exemplar erworben werden.

Abbildungen: IFMA




icon artikel mailen

Print Friendly, PDF & Email
[bei 4 Stimmen]

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.