N+P: Web-Module für Spartacus FM erweitert

N+P hat die Web-Module von Spartacus FM in vielen Bereichen verbessert

N+P hat die Web-Module von Spartacus FM in vielen Bereichen verbessert



CAFM-NEWS – N+P hat die Möglichkeiten seiner Web-Module erweitert: Diese sind jetzt übergreifend mit neuen Funktionen im Bereich Web-Wartung ausgestattet, die FM-Prozesse im Service- und Auftragsmanagement verbessern.

Unter anderem lassen sich jetzt beliebige Adressen im Web-Frontend anzeigen und nach Namen und Gewerken filtern. Auch Detaildaten, Ansprechpartner und deren Kontakt-Informationen stehen zur Verfügung. Wird ein Modul mittels Smartphone bedient, können Anrufe direkt aus der CAFM-Oberfläche
initiiert werden.

In der Web-Wartung steht eine Übersicht aller offenen Wartungen zur Verfügung. Sie führt auch Details einschließlich der zuletzt festgestellten Mängel auf. Wartungstermine können bestätigt, die Durchführung von Arbeiten dokumentiert, Dokumente hinterlegt und neue Mängel erfasst werden.

Die Wartungs-Arbeiten lassen sich gleichfalls detailliert erfassen. Auch Teileistungen können erfasst werden. Ebenso ist es möglich, neu entdeckte Mängel zu erfassen. Hierfür stehen Vorlagen zur Verfügung, Einträge können aber auch frei erstellt werden.

Weitere Informationen zu den Neuerungen gibt es direkt bei N+P.



Abbildungen: N+P



1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (2 votes, average: 1,50 von max. 5)

icon artikel mailen

Print Friendly, PDF & Email

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.