Nemetschek legt nach – wieder einmal

Die Nemetschek Group plant, die Dividende je Aktie um 8 Prozent zu erhöhen
Die Nemetschek Group plant, die Dividende je Aktie um 8 Prozent zu erhöhen

CAFM-NEWS – Es läuft in München: Zum zehnten Mal in Folge zahlt die Nemetschek Group jetzt eine Dividende an ihre Aktionäre aus. Und was noch besser ist: Die Dividende steigt zum sechsten Mal auf jetzt 81 Eurocent pro Papier – ein Plus von 8 Prozent. Die Ausschüttungs-Summe erhöht sich hierdurch auf 31,2 Mio. Euro.

Das Geschäftsjahr 2018 war für den Münchner Bausoftware-Konzern sehr erfolgreich gelaufen.  Entsprechend wird mit den Aktionären geteilt, hat der Aufsichtsrat beschlossen und damit einen Vorschlag des Vorstandes bestätigt. Allerdings muss noch die Hauptversammlung am 28. Mai dem Plan zu stimmen, bevor die Kassen klingeln können. Die allerdings setzt sich aus den Aktionären zusammen, so dass die Zustimmung wohl Formsache sein wird.

Bei den aktuell in Umlauf befindlichen 38,5 Millionen Aktien würde die Ausschüttungs-Summe auf 31,19 Millionen Euro steigen – im Vorjahr waren es noch 28,88 Millionen Euro. Die Ausschüttungsquote für das Geschäftsjahr 2018 läge damit bezogen auf den operativen Cashflow bei rund 31 Pronzet. Gleichzeitig will die Nemetschek Group weiter strategisch investieren, um ihr zukünftiges organisches und anorganisches Wachstum sicherzustellen.

Um Nemetschek-Aktien noch attraktiver für Anleger zu machen, will der Konzern zudem einen Aktiensplit durchführen. Insgesamt soll die Zahl der Aktion verdreifacht werden. Halter von Papiere werden dann kostenfrei zwei weitere Wertpapiere je Aktie im Depot bekommen. Insgesamt wären nach dem Split 115.500.000 Aktien emittiert, die dann zum Preis von jeweils rund 45 Euro notieren würden. Derzeit kostet eine Nemetschek-Aktie 135 Euro.

Abbildungen: Nemetschek



1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Noch keine Bewertung)

icon artikel mailen

Print Friendly, PDF & Email

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.