Mit ZUGFeRD: Import-Modul für IMSWARE überarbeitet und erweitert

Mit dem überarbeiteten Modul IMSWARE.IMPORT will IMS die Übernahme von Daten erheblich vereinfachen

Mit dem überarbeiteten Modul IMSWARE.IMPORT will IMS die Übernahme von Daten erheblich vereinfachen



CAFM-NEWS – Mit dem überarbeiteten Modul IMSWARE.IMPORT erleichtert IMS die Datenübernahme und Datenerfassung. Das leistungsfähige Werkzeug für den Datenimport beherrscht BIM-relevante Formate wie IFC und Cobie, aber auch Formate wie ZUGferd, das für kaufmännische Tätigkeiten wichtig ist.

Das Import-Modul für Imsware ist für die Datenübernahme aus Altsystemen ebenso geeignet wir für die Übernahme von Daten aus Excel-Listen und anderen Strukturen. Zu diesen zählen allgemeine Formate wie CSV- und XML-Dateien, gebäudespezifische Strukturen wie die Industry Foundation Classes (IFC) und Cobie sowie kaufmännische Formate, beispielsweise ZUGFeRD.

Mit Imsware.Import ist es zudem möglich, proprietäre Datenstrukturen in ein CAFM-System vom IMS zu übernehmen. Für den Datentransfer jeglicher Art gibt es umfangreiche Komfigurations-Möglichekiten.

Das überarbeitete Import-Modul für Imsware ist ab sofort beim Hersteller erhältlich.


Abbildungen: IMS




icon artikel mailen

Print Friendly, PDF & Email
[bei 9 Stimmen]

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.