Microsoft: Windows 10 in sechs Varianten – Drei von ihnen kostenlos

Microsoft wird Windows 10 in sechs Varianten anbieten - drei von ihnen als kostenloses Upgrade für registrierte Anwender

Microsoft wird Windows 10 in sechs Varianten anbieten – drei von ihnen als kostenloses Upgrade für registrierte Anwender


(cafm-news) – Microsoft hat im Windows Blog insgesamt sechs Varianten des neuen Betriebssystems Windows 10 vorgestellt, die zum Roll-out angeboten werden. Zwei von ihnen sind für mobile Geräte gedacht, die übrigen für Privatanwender, den Unternehmenseinsatz und für den Bildungsbereich.

Windows 10 kommt unter anderem mit dem neuen Browser Edge und mit Hello, einer Software, die den Log-in per Irisscan, Fingerscan oder Gesichtserkennung ermöglicht – passende Hardware vorausgesetzt. Ebenfalls an Bord ist Cortana, ein persönlicher Assistent, der dazu lernt um Wünsche des Nutzers antizipieren zu können.

Erstmals in der Geschichte von Microsoft sind drei der neuen OS-Versionen kostenlos erhältlich, allerdings nur für registrierte Nutzer von Windows 7, Windows 8.1 und Windows Phone 8.1:

  • Windows 10 Home für Desktop- und Laptop-Computer
  • Windows 10 Mobile für Smartphones und Tablet-PCs mit Continuum for Phone, das aus dem Smartphone einen fast einen PC macht
  • Windows 10 Pro für professionell eingesetzte Computer mit Zugang zum neuen Windows Update for Business

Die übrigen drei neuen Programmversionen sind kostenpflichtig und für spezifische Anwendungsfälle gedacht:

  • Windows 10 Enterprise als erweitere Pro-Variante, die auf Unternehmen von mittlerer bis Konzerngröße abgestimmt ist
  • Windows 10 Education, das für Bildungseinrichtungen gedacht ist und ausschließlich über Volumenlizenzen erhältlich ist
  • Windows 10 Mobile Enterprise, das als Smartphone und Tablet-OS für Nutzer von Volumenlizenzen erhältlich ist

Der Roll-out von Windows 10 wird im Sommer 2015 erfolgen, so Microsoft. Ein konkretes Datum nennt der Konzern allerdings noch nicht.


Abbildungen: Microsoft

Print Friendly, PDF & Email
[bei 0 Stimmen]

Das könnte dich auch interessieren …