Michael Brüning jetzt Mitgesellschafter bei AT+C

Michael Brüning (li.) ist in die Geschäftsführung von AT+C eingetreten, das Wolfgang Schröder  (re.) vor 30 Jahren gegründet hat
Michael Brüning (li.) ist in die Geschäftsführung von AT+C eingetreten, das Wolfgang Schröder (re.) vor 30 Jahren gegründet hat

 

CAFM-NEWS – Michael Brüning, bisher Leiter Vertrieb bei AT+C, ist zum 1. Januar 2021 in die Geschäftsführung des CAFM-Anbieters mit eingetreten. Zugleich ist er nun als Mitgesellschafter am Unternehmen beteiligt. AT+C wurde vor 30 Jahren von Wolfgang Schröder gegründet, der gemeinsam mit Katja Herr weiterhin die der Geschäftsführung aktiv bleibt. Mit Michael Brüning sei jetzt die Nachfolge geregelt, so Schröder.

Brüning war 2015 als Vertriebsleiter zu AT+C gekommen und hat in den vergangenen fünf Jahren  prominente Neukunden für das Unternehmen gewinnen können. Zugleich war er in der zukünftigen Produkt-Ausrichtung engagiert.

Beides machte ihn in den Augen des Gründers Schröder zum idealen Kandidaten für die Nachfolge in der Unternehmensleitung. Schröder selber wird sich auch weiterhin im Tagesgeschäft engagieren.



Abbildungen: AT+C



1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (1 votes, average: 5,00 von max. 5)

icon artikel mailen

Print Friendly, PDF & Email

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.