Magdeburg bringt Asylbewerber und Obdachlose mit CAFM-Software unter

Auch mit Spartacus FM ist es jetzt möglich, Wohnungslose und Asylsuchende mittels CAFM-Software mit Wohnraum zu versorgen

Auch mit Spartacus FM ist es jetzt möglich, Wohnungslose und Asylsuchende mittels CAFM-Software mit Wohnraum zu versorgen



CAFM-NEWS – Die Stadt Magdeburg nutzt jetzt ein CAFM-System, um Asylsuchende und Obdachlose mit Wohnraum zu versorgen. In dem System managen die Verantwortlichen sowohl Personen- als auch Wohnraumdaten.

Betreut werden die Asylsuchenden und die wohnungslosen Personen vom Sozial- und Wohnungsamt. Dieses muss Schutzbedürftige schnellstmöglich und adäquat unterbringen. Kein leichtes Unterfangen, das vielfältige Anforderungen stellt.

Die zuständigen Mitarbeiter benötigen einen kompakten Überblick zu verfügbaren und geplanten Unterkunftsmöglichkeiten sowie personenbezogene Daten zu Obdachlosen und Asylbewerbern. Auf Basis dieser Informationen lässt sich die Ist-Situation darstellen und die Belegungsressourcen können vorausschauend geplant werden.

Um der zunehmenden Komplexität und dem steigenden Zeitdruck gerecht zu werden, hat das Amt daher den Einsatz von Software beschlossen. Die Wahl fiel auf Spartacus FM von N+P.

Mit der CAFM-Lösung erhalten die städtischen Mitarbeiter unter anderem Antworten auf wesentliche Fragen. Dazu gehören:

  • In welchen Objekten sind noch freie Plätze verfügbar?
  • Welche Personen benötigen noch eine Unterkunft?
  • Wo hält sich Person XY derzeit auf?
  • Wie ist die Altersstruktur am Objekt XY?

Empfohlen hat das CAFM-System die Kommunalen IT-UNION (KITU), in der die Stadt Mitglied ist. Da der Eigenbetrieb Kommunales Gebäudemanagement Magdeburg bereits mit der Software die Gebäude- und Liegenschaftsverwaltung umsetzte, war die notwendige Basis für die Entwicklung des Moduls Belegungsmanagement gegeben und es musste kein alternatives System eingeführt werden.

Das System ist derzeit mit einer Obdachloseneinrichtung und zwölf größere Einrichtungen zur Unterbringung von Asylbewerbern im Einsatz. Auf der Website von Spartacus FM findet sich eine umfangreiche Darstellung der Lösung.


Abbildungen: N+P



1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (2 votes, average: 1,50 von max. 5)

icon artikel mailen

Print Friendly, PDF & Email

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.