Auch iTWO fm ist GEFMA 444 zertifiziert

iTWO fm der RIB IMS ist in allen 17 Katalogen der GEFMA 444 (re-)zertifiziert
iTWO fm der RIB IMS ist in allen 17 Katalogen der GEFMA 444 (re-)zertifiziert

 

CAFM-NEWS – Die CAFM-Software iTWO fm der RIB IMS ist in allen 17 Kriterien-Katalogen der GEFMA 444 zertifiziert worden. Die CAFM-Lösung der RIB IMS aus Dinslaken erfüllte aus dem Stand auch die Anforderungen der beiden neuen Kataloge A16 Vertragsmanagement und A17 Workplace-Management.

Im Kontext des Workplace Managements wurde iTWO fm auch die Fähigkeit zur IoT-Kopplung bescheinigt. Damit schlägt iTWO fm nun auch die Brücke zur weiteren Digitalisierung und Automatisierung von Immobilien.

Von den Prüfern besonders hervorgehoben wurde die Qualität des BIM-Viewers in iTWO fm. Per universellem IFC-Mapping können mit ihm beliebige BIM-Inhalte ins CAFM importiert werden. Anschließend lässt sich das grafische BIM–Modell anzeigen und die per Mapping importierten IFC-Objekte können in der BIM-Grafik angeklickt werden, woraufhin dem Anwender Detail-Informationen bereit stehen. Umgekehrt können Anwender auch aus dem Datenbank-Objekt heraus das entsprechende BIM-Modell aufrufen.

Die erste Zertifizierung von iTWO fm nach der Richtlinie GEFMA 444 ist zugleich die vierte Rezertifizierung und damit die insgesamt fünfte Zertifizierung für die Software an sich, da iTWO fm der neue Name für die bisher als IMSWARE angebotene CAFM-Software ist.



Abbildungen: RIB IMS



1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (10 votes, average: 4,40 von max. 5)

icon artikel mailen

Print Friendly, PDF & Email

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.