INservFM 2017 – CAFM-Ring erneut mit BIM auf dem Messeforum

Auch dieses Jahr bedient der CAFM-Ring wieder einen Slot auf dem Messeforum der INservFM

Auch dieses Jahr bedient der CAFM-Ring wieder einen Slot auf dem Messeforum der INservFM



CAFM-NEWS – Auch auf der kommenden INservFM 2017 beteiligt sich der CAFM-Ring wieder mit einem Beitrag zum Thema BIM am Messeforum. Gleich am ersten Messetag heißt es dann Wie realistisch ist BIM für FM? Berichte aus der Praxis und über dessen Beitrag zur Digitalisierung der Immobilienwirtschaft.

Dieses Mal berichten fünf Mitgliedsunternehmen aus den Bereichen IT, Beratung und Datenmanagement für FM über den tatsächlichen Stand von BIM im FM und über den Beitrag von BIM zur Digitalisierung der Immobilienwirtschaft. Die fünf Teilnehmer sind:

  • Klaus Aengenvoort, Geschäftsführer eTASK Immobilien Software und Moderator der Diskussion
  • Robert Oettl, Sprecher der Geschäftsführung TÜV SÜD Advimo
  • Dr. Kristian Schatz, Leiter Produktbereich CAD/BIM bei pit – cup
  • Michael Kühn,Geschäftsbereichsleiter Building bei Ambrosia FM
  • Frank Bögel, Technical Director von Conject

Das CAFM-Ring Angebot Wie realistisch ist BIM für FM? startet auf dem Messeforum in Halle 11.0 am 21. Februar um 11.00 Uhr und dauert eine Stunde.


Abbildungen: Mesago




icon artikel mailen

Print Friendly, PDF & Email
[bei 0 Stimmen]

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.