INservFM 2016 Messeforum: CAFM-Ring spricht zur Betreiberverantwortung

Mit dem Thema Betreiberverantwortung beteiligt sich der CAFM-Ring am Messeforum der INservFM 2016

Mit dem Thema Betreiberverantwortung beteiligt sich der CAFM-Ring am Messeforum der INservFM 2016


(cafmnews) – Mit dem Thema Betreiberverantwortung beteiligt sich der CAFM-Ring dieses Jahr am Messeforum der INservFM 2016. Hierzu hat der Branchenverband Prof. Markus Thomzik als Moderator gewonnen. Unter dem Titel Noch immer unterschätzt? Der unmittelbare Nutzen von CAFM für die Betreiberverantwortung im Facility-Management: Und wie ein nachhaltiges Datenmanagement die Verantwortlichen ruhiger schlafen lässt. moderiert er eine Expertenrunde aus Mitgliedern des CAFM-Rings.

Thomzik stellt zentrale Fragen der Betreiberverantwortung zur Diskussion. So geht es um die Anforderungen an eine entsprechend leistungsfähige IT, um die notwendigen Dokumentationen und relevanten Prozesse und Dienstleistungen rechtskonform einhalten und erbringen zu können, aber auch um die Frage der Nachhaltigkeit und der Kostenreduktion.

Gesprächspartner von Thomzik sind Sven Axt, Geschäftsführer von map topomatik Digital Portfolio, Frank Bögel, Technical Director bei Conject, Dr. Uwe Forgber, Experte für Immobilienmanagement und Kooperationspartner TÜV SÜD, Ralf Rieckhof, Leiter Niederlassung Schwerin der pit – cup sowie Jan Schipper, Geschäftsführer Ambrosia FM Consulting & Services.

Prof. Markus Thomzik ist Dozent für BWL/Facility Management an der Westfälischen Hochschule in Gelsenkirchen und Forschungsprofessor am Institut für angewandte Innovationsforschung e.V. der Ruhr-Universität Bochum.

Die Diskussionsrunde findet am Mittwoch, 24.02.2016, ab 10.15 Uhr auf dem Messeforum der INservFM 2016 in Halle 11.0 auf Stand E 40 statt.


Abbildungen: CAFM-Ring

icon artikel mailen

Print Friendly, PDF & Email

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.