INservFM 2016: Axxerion mit neuem Design und BIM-Integration bei InCaTec Solutions

Neue Funktionen, neues Design: Zur INservFM 2016 präsentiert InCaTec Solution die aktuelle Version der CAFM-Software Axxerion

Neue Funktionen, neues Design: Zur INservFM 2016 präsentiert InCaTec Solution die aktuelle Version der CAFM-Software Axxerion


(cafmnews) – Zur kommenden INservFM 2016 hat InCaTec Solution einige Neuerungen im Köcher: Auf dem Stand des Exklusiv-Resellers von Axxerion in Deutschland präsentiert sich die niederländische CAFM-Software in neuem Design, mit BIM-Integration und zustandsabhängiger Wartung.

Das neue Axxerion-Design basiert auf Bootstrap, einem responsiven Framework, das die Nutzung von Software auf verschiedensten Endgeräten erleichtert und ursprünglich für mobile Endgeräte entwickelt wurde.

Neu hinzugekommen ist in Axxerion die zustandsabhängige Wartung, die auf Massendaten basierend selbständig notwendige Wartungsarbeiten melden kann.

Dazu integrieren die Entwickler von Axxerion BIM in ihre CAFM-Software, wobei noch nicht detailliert verraten wird, wie und in welcher Tiefe.

Wie Axxerion in der Praxis arbeitet, erläutert InCaTec auf der INservFM 2016 am Beispiel neuer Referenzprojekte im Handel und in der Industrie. Die Münsteraner zeigen außerdem mobile Einsatzmöglichkeiten im Bereich Zeiterfassung, Vorratsverwaltung und Wartungsprotokollierung sowie realisierte Schnittstellen zu Gebäude- und Prozessleittechnik.

InCaTec ist zum fünften Mal in Frankfurt vertreten, zu finden ist das Unternehmen nebst Axxerion in Halle 11.0 auf Stand C 28.


Abbildungen: InCaTec/Axxerion

icon artikel mailen

Print Friendly, PDF & Email
[bei 0 Stimmen]

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.