Infopapier soll kleine Unternehmen von Windows 8.1 überzeugen

(cafm-news) – Microsoft hat jetzt ein Infopapier zu Windows 8.1 heraus gegeben. Das Papier erläutert den Desktop nebst Fingergesten, den Explorer, die Taskbar und das neue Mobility Center und hat fast die Qualität eines Quick-Start Guides.

Aktuell ist der Windows 8.1 Power User Guide For Business nur als PDF in Englisch erhältlich. Das PDF, das offenbar auf einer Powerpoint basiert, umfasst 19 Seiten mit Hinweisen, Erläuterungen und Tipps. Unter dem Slogan Das Bekannte besser gemacht versucht die Darstellung, die Beisshemmung gerade in kleineren Unternehmen, auf das neue Betriebssystem umzusatteln, zu senken. Das ist insbesondere deshalb wichtig, weil Windows den Support für Windows XP, das nach wie vor in vielen Unternehmen im Einsatz ist, mit dem 8. April diesen Jahres eingestellt wird.

Cover der Microsoft Einführung zu Windows 8.1 für kleinere Unternehmen

Cover der Microsoft Einführung zu Windows 8.1 für kleinere Unternehmen

Mit zahlreichen Screenshots und kleinen Info-Boxen zu den einzelnen Bestandteilen der Oberfläche ist das Papier fast schon ein Quick-Start Guide zu Windows 8.1. Auch wird zu jedem Blatt erläutert, welche Funktion mit welchem Mausklick, welchem Tastatur-Shortcut und welcher Fingergeste zu haben ist. Der Guide erläutert die Individualisierung von Komponenten wie der Taskbar und wie Windows 8.1 unterwegs eingesetzt werden kann.

Auch Schutz der Gerätes und die Arbeit im Microsoft Cloud-Service SkyDrive ist erläutert. Wobei die US-Cloud unter Datenschutz-Aspekten vielleicht nicht das beste Ziel für Daten deutscher Unternehmen ist.

Abbildung: Microsoft

Print Friendly, PDF & Email

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.