Infoma Newsystem vereinfacht Arbeitsprozesse in Grevenbroich

Die Stadtbetriebe Grevenbroich optimieren ihre Arbeitsabläufe mit Axians Infoma Newsystem
Die Stadtbetriebe Grevenbroich optimieren ihre Arbeitsabläufe mit Infoma Newsystem – Foto: Stadt Grevenbroich/Nordrhein-Westfalen

CAFM-NEWS – Die Stadtbetriebe Grevenbroich optimieren ihre Arbeitsabläufe jetzt mit Infoma Newsystem von Axians Infoma. Eingeführt wurde das integrierte Fachverfahren Kommunale Betriebe. Durch den Einsatz mobiler Endgeräte erspart es die bisherige Praxis der Doppel-Erfassung.

Durch die volldigitale Erfassung entfällt die Übertragung von Laufzetteln in Excel-Dateien, die Zeitersparnis liegt bei bis zu 50 Prozent. Aufträge können aus dem Bereich Kommunale Betriebe mit Objekten und Maßnahmen des Moduls Liegenschafts- und Gebäudemanagement verknüpft werden. So ist eine direkte Zuordnung zu den entsprechenden Maßnahmen und Budgets möglich.

In Kombination mit den Auswertungsmöglichkeiten in Kommunale Betriebe lassen sich auf diese Weise Kosten und Auslastungen schneller und einfacher darstellen. Auch das verbessert die Prozesse in Grevenbroich. 


Abbildungen: Stadt Grevenbroich/Nordrhein-Westfalen



icon artikel mailen

Print Friendly, PDF & Email
[bei 3 Stimmen]

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.