IMSWARE für Windows 10 freigegeben

IMSWARE ist mit Release 2106 für Windows 10 freigegeben

IMSWARE ist mit Release 2106 für Windows 10 freigegeben


(cafm-news) – IMS hat seine CAFM-Software IMSWARE für den Betrieb unter dem neuen Microsoft Betriebssystem Windows 10 frei gegeben. Die Freigabe gilt ab dem Release 2106 der CAFM-Software, das in Kürze verfügbar sein wird.

Durch die Freigabe können Nutzer von IMSware einfach auf Windows 10 umsatteln. Microsoft stellt das neue System teilweise kostenfrei zur Verfügung. Auch neue Computer sind inzwischen schon mit Windows 10 ausgestattet, so dass auch für den Fall einer Neuanschaffung Betriebssicherheit gegeben ist.

Die Diskussion um Datenschutz betreffe die CAFM-Software aus Dinslaken nicht, so der Hersteller. Sensible Daten in einer IMSware Installation würden ausschließlich von Kunden eingegeben und nur im Kundensystem gespeichert. Das gelte auch für die Cloud-Lösung.


Abbildungen: BILDQUELLE

Print Friendly, PDF & Email

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.