Herr Müller im Glück: Energie-Management mit IngSoft InterWatt

Herr Müller findet's klasse: In einem Youtube-Video darf er sich von IngSoft für deren Energie-Mmanagement-Software InterWatt begeistern lassen

Herr Müller findet’s klasse: In einem Youtube-Video darf er sich von IngSoft für deren Energie-Mmanagement-Software InterWatt begeistern lassen


(cafm-news) – Energiemanagement in den Griff zu bekommen, ist eine Herausforderung. Wie sich die mit Software meistern lässt, zeigt IngSoft mit einem frischen Video. Dessen Hauptdarsteller: Ein Barbapapa-ähnlicher Herr Müller mit Brille, Grinsen und IngSoft InterWatt.

Ingsoft Interwatt ist eine Software, die auf Mustererkennung spezialisiert ist. Sie überwacht laut Hersteller alles, was einen Rhythmus aufweist, also regelmäßig wiederkehrende Kurven.

Die Algorithmen von Interwatt sind selbstlernend und können im klassischen Energiemanagement mit Strom und Gas eingesetzt werden, aber auch in Kombination mit Wärme und Kälte. Selbst die Überwachung von Produktionsanlagen ist laut Ingsoft mit der Software möglich.

Interwatt ist allerdings kein stumpfer Erbsenzähler: Die Software berücksichtigt Feiertage, Ferien, Wochenenden und andere kalendarische Ereignisse.

Fällt Interwatt eine Unregelmäßigkeit auf, informiert sie unverzüglich den zuständigen Mitarbeiter – zum Beispiel Herrn Müller. Der ist die Hauptfigur eines rund zweiminütigen Zeichentrick-Videos, mit dem Ingsoft das Produkt erläutert. Und Herrn Müller glücklich macht.

Ob die drollige Fiktion auch der Realität stand hält, mag jeder selber schauen. Das Filmchen ist online bei Youtube unter dem Titel IngSoft ermöglicht automatische Mustererkennung zu finden.


Abbildungen: IngSoft

icon artikel mailen

Print Friendly, PDF & Email
[bei 0 Stimmen]

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.