Google verschlüsselt Suchanfragen

Google verschlüsselt jetzt weltweit die Websuchen

Google verschlüsselt jetzt weltweit die Websuchen

(cafm-news) – Google verschlüsselt Suchanfragen jetzt grundsätzlich und weltweit. Das bestätigte eine Unternehmenssprecherin, berichtet das Fachmagazin CIO. Hintergrund sei, es der NSA und anderen Nachrichtendiensten schwerer zu machen, die Websuchen von Google-Nutzern zu überwachen.

Der Schritt sei insbesondere für China relevant, heißt es weiter. Dort würden beispielsweise Suchen nach dem Dalai Lama gezielt ausgefiltert, was durch die Verschlüsselung nun nicht mehr möglich ist. Aber auch mit Blick auf den NSA-Skandal und die Zugriffe des US-Geheimdienstes auf unter anderem Google-Suchen ist der Schritt wichtig – falls nicht noch eine undokumentierte Backdoor vorhanden ist.

In Ländern, in denen von staatlicher Seite das Web zensiert wird, besteht allerdings die Möglichkeit, Google vollständig zu blockieren.


Abbildung: Google; Montage: Tom Semmler

Print Friendly, PDF & Email
[bei 0 Stimmen]

Das könnte dich auch interessieren …