Master-Thesis: Umfrage Projekt-Management CAFM-Einführung

Die Umfrage zur Projektsteuerung einer CAFM-Einführung ist in wenigen Minuten beantwortet - Bild: Marie Hoffmann
Die Umfrage zur Projektsteuerung einer CAFM-Einführung ist in wenigen Minuten beantwortet – Bild: Marie Hoffmann

CAFM-NEWS – Wie Projekt-Manager die Einführung von CAFM- oder anderer Software begleiten und wie hybride Projektmanagenent-Modelle genutzt werden, will Marie Hoffmann in ihrer Master-Thesis Methodenwahl in Softwareeinführungsprojekten mit individuellen hybriden Vorgehensmodellen im Projektmanagement klären. Validen Input aus der Praxis erhofft sie sich von einer Umfrage, die sie gestartet hat, denn: Zu dem Thema gibt es kaum Literatur. Mitmachen lohnt sich schon deshalb, denn jeder Teilnehmer kann die Ergebnisse nach Abschluss der Erhebung zugesandt bekommen.

Die Umfrage selber ist nicht sehr groß. Nur 15 Fragen sind zu beantworten, die meisten ganz einfach per Mausklick. Das ist in unter 5 Minuten zu schaffen, selbst unter Einbezug der Datenschutzhinweise am Anfang, die gemäß DSG-VO inzwischen auch hier nötig sind, denn – wie gesagt – die Ergebnisse kann jeder Teilnehmende bekommen, und zwar per E-Mail.

Als Teilnehmer sind neben klassischen Projektleitern in Unternehmen auch deren Consultants sowie Mitarbeiter in Projektbüros (PMOs) gefragt. Sie alle haben ausreichen Kenntnisse und Erfahrung, um valide Inhalte beizusteuern, denn ein Patentrezept für Projektsteuerung bei einer CAFM-Einführung gibt es nicht.

Hoffmann selber hat Facility Management studiert und danach einige Jahre bei pit-cup als Projektleiterin gearbeitet. Mit der Masterarbeit wird sie ihr Studium im Fach Business Consulting und Digital Management an der FOM Hochschule für Ökonomie & Management in Berlin abschließen.

Und hier gelangen Sie zur Umfrage.



Abbildungen: Marie Hoffmann




icon artikel mailen

Print Friendly, PDF & Email

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.