Der Facility Manager mit Beitrag zu digitaler Effizienz und CAFM

Die aktuelle Ausgabe von Der Facility Manager bietet unter anderem einen Beitrag zu digitalen Services für mehr Effizienz im technischen Gebäudemanagement
Die aktuelle Ausgabe von Der Facility Manager bietet unter anderem einen Beitrag zu digitalen Services für mehr Effizienz im technischen Gebäudemanagement

CAFM-NEWS – Die aktuelle Ausgabe der Fachzeitschrift Der Facility Manager kommt nicht allein. Mit im Gepäck hat das Dezember-Heft das Wasser-Kühlsatz-Kompendium. Das ist ein 36-seitiges Heft zu Kälteerzeugern für Kaltwassernetze. 

Jörg Schlielein, Leiter des Arbeitskreises Recht beim GEFMA, erläutert im jüngsten Facility Manager, wie Immobilien-Besitzer auf Basis der GEFMA-Richtlinie 190 beim Thema Klimaschutz und den damit verbundenen CO2-Einsparungen bedenken sollten, um nicht juristisch ins Fettnäpfchen zu treten.

Wie digitale Services für mehr Effizienz im technischen Gebäudemanagement sorgen können, beschreibt Redakteurin Kirsten Posautz in einem Dreiseiter. Erweitert um ein Kurzinterview mit Robert Fochler, Digital Buildings Leader DACH bei Schneider Electric, ist der Beitrag ein guter Einstieg ins Thema, das nebenbei auch CAFM mit einschließt. 

Das Thema Energieeffizienz-Richtlinie bearbeitet Redaktuerin Petra Kellerer unter dem Titel Digital zur Energiewende. Der Grundtenor ihres Beitrags lautet: Digitalisierung statt Handarbeit. Denn mit cleveren Systemen lassen sich wesentlich bessere Informationen beschaffen und nutzbringendere Entscheidungen fällen.

Die aktuelle Ausgabe 12-2021 der Fachzeitschrift Der Facility Manager ist online gratis erhältlich.



Abbildungen: Der Facility Manager





icon artikel mailen

[bei 0 Stimmen]
Print Friendly, PDF & Email

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.