Facility Management mit BIM und Datacenter für Antoni Gaudí

BIM, Energiemanagement, Zutrittskontrolle, Datacenter, INservFM 2017 – das neue Heft der Facility Management ist äußerst vielfältig

BIM, Energiemanagement, Zutrittskontrolle, Datacenter, INservFM 2017 – das neue Heft der Facility Management ist äußerst vielfältig



CAFM-NEWS – Die neue Facility Management ist da, und spannend dürften vor allem die Themen BIM und Datacenter sein – letzteres am Beispiel der Sagrada Família des Architekten Gaudi. Dazu gibt es diverses zur INservFM 2017 und natürlich die CAFM-Splitter.

Was das Buzzword BIM angerichtet hat, nachdem es in den vergangene zwölf Monaten von den Medien aufgegriffen, durchdekliniert und konstant publiziert wurde, bereitet Prof. Henning Balck in einem zweiseitigen Beitrag auf. Flankiert von Bundes-Bau-Desastern wie BER, Stuttgart 21 und Elbpilharmonie (zu der es auch einen Beitrag im Heft gibt) hat eine ganze Phalanx an Branchen bemerkt, dass ihre Werkzeuge veraltet sind und selbst die Briten die Nase erschreckend weit vorne haben wenn es um Zuverlässigkeit beim Bau geht.

Kennen Sie die Basílica i Temple Expiatori de la Sagrada Família? Die Kirche des Architekten Antoni Gaudí ist aber meist verkürzt Sagrada Família genannt. Ob lang oder kurz, auf jeden Fall hat sie ein neues Datacenter bekommen. Ganz schnörkellos und im Gegensatz zum Sakralbau bereits vollständig fertig, flankiert sie Eintrittskarten-Verkauf und Sicherheit ebenso wie die fehlenden Bauschritte.

Auf drei Seiten dekliniert das Fachmagazin die INservFM 2017 durch: Kleiner Überblick,Kongressprogramm, Hallenplan mit Ausstellerliste, dazu einige Worte zum ipv-Autorenpreis. Das sollte auch reichen, denn Messen müssen besucht und nicht erlesen werden.

Ebenfalls drei Seiten und damit eine Seite mehr als sonst füllen die CAFM-Splitter, die in Zusammenarbeit mit den CAFM-News entstehen. Ihr Fokus liegt in Teilen auf der INservFM 2017, lässt aber auch andere CAFM-Themen nicht außen vor.

Gleichfalls interessant sein könnte der Artikel Gebäudedigitalisierung spart Kosten, Ressourcen und Energie zur digitalen Transformation der Mitsubishi Electric Zentrale in Ratingen und der Beitrag Energiemonitoring für Deutschlands größtes Wasserwerk. Wessen Herz eher für Sicherheitslösungen schlägt, wird sich über den Text zu Zutrittskontrolle bei Forschung und Entwicklung freuen – sein Titel: Samsung sichert sich ab.

Die aktuelle Ausgabe der Fachzeitschrift Facility Management können Interessierte direkt beim Verlag online bestellen. Das Mini-Abo mit zwei Heften ist übrigens günstiger als das Einzelheft. Und kostenlos gibt es das aktuelle Heft auf dem Fachpressestand 11.0.E40 der INservFM 2017.


Abbildungen: Facility Managment



1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (3 votes, average: 3,00 von max. 5)

icon artikel mailen

Print Friendly, PDF & Email

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.