Fachmesse Bau soll als Hybrid-Messe stattfinden

Die Bau 2021 soll als hybride Messe mit Präsenz- und digitalem Teil stattfinden
Die Bau 2021 soll als hybride Messe mit Präsenz- und digitalem Teil stattfinden

 

CAFM-NEWS – Die Fachmesse Bau 2021 findet im kommenden Januar als Hybrid-Messe statt. Das teilt der Veranstalter jetzt mit. Zugleich verändert sich das Datum: Statt vom 11. bis 16. Januar 2021 als klassische Präsenzmesse wird die Veranstaltung um zwei Tage gekünrzt vom 13. bis 15. Januar 2021 realisiert.

Das Hybrid-Format soll den Ausstellern die Möglichkeit bietet, ihre Innovationen einem breiten Publikum vorzustellen, auch wenn Reisebeschränkungen oder gar ein lokaler oder umfassenderer Lock-Down den Reiseverkehr minimieren. Der digitale Teil der Veranstaltung wird auch ein wichtiger Bestandteil der klassischen Präsenzmesse BAU 2023 sein, so Veranstalter Messe München.

Das hybride Format umfasst neben einer kompakten Ausstellungsfläche ein digitales Zusatzangebot vor allem für die Aussteller und Besucher, die aufgrund von Reisebeschränkungen nicht nach München kommen können.

Im ICM Internationales Congress Center München sowie in bis zu zwei Messehallen werden sich Austeller präsentieren können, aber auch Foren und Sonderschauen werden dort umgesetzt.

Im digitalen Teil der Veranstaltung stehen Vorträge und Diskussionen aus den Foren als Live-Stream sowie als aufgezeichnete Videos für ein globales Publikum zur Verfügung. Darüber hinaus haben Unternehmen die Möglichkeit, ihre Produkte virtuell in eigenen Online-Sessions zu präsentieren.

Um sich mit anderen Teilnehmern auszutauschen bietet das hybride Format außerdem virtuelle Networking Module an. Angedacht ist auch, die traditionellen BAU Info Talks in das hybride Format zu integrieren.

Details zum neuen Format sowie Informationen zu den Teilnahme-Möglichkeiten für Aussteller und Besucher stehen online unter www.bau-muenchen.com zur Verfügung.



Abbildungen: Messe München



1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Noch keine Bewertung)

icon artikel mailen

Print Friendly, PDF & Email

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.