Erstmals für Online-Client: Axians Infoma Newsystem GEFMA 444 zertifiziert

Axians Infoma Newsystem ist zum fünften Mal nach GEFMA 444 zertifiziert - und zum ersten Mal mit dem Mobile Client
Axians Infoma Newsystem ist zum fünften Mal nach GEFMA 444 zertifiziert – und zum ersten Mal mit dem Online-Client

CAFM-NEWS – Zum fünften Mal wurde jetzt Infoma Newsystem Liegenschafts- und Gebäudemanagement, das CAFM-Fachverfahren von Axians Infoma, nach GEFMA 444 rezertifiziert. Geprüft wurde die Version 21.2 in 12 der insgesamt 17 Kataloge.

Neben den bereits früher erfolgreich geprüften zehn Katalogen Basis, Flächen-, Instandhaltung-s und Reinigungsmanagement, Raum- und Asset-Reservierung, Schließanlagen, Vermietung, Energiecontrolling, Help- und Service-Desk sowie Budgetmanagement und Kostenverwaltung erfolgte erstmalig auch die Prüfung in den Katalogen BIM und Vertragsmanagement.

Besonders freut den Hersteller, dass die Prüfung des Verfahrens auf Basis der komplett browserbasierten Modern Clients-Lösung stattfand, der sich hierdurch für den Einsatz im Alltag qualifiziert hat und Anwendern die Grundlage für ein standortunabhängiges, flexibles Arbeiten in der Cloud bietet.

Das aktuelle Zertifikat für Axians Infoma Newsystem gilt bis Dezember 2023. Aktuell sind 20 CAFM-Systeme nach GEFMA 444 zertifiziert.



Abbildungen: BILDQUELLE




icon artikel mailen

Print Friendly, PDF & Email

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.