Eigenbetrieb Potsdam setzt auf Spartacus FM

Auch das Hans-Otto-Theater in Potsdam wird zukünftig mit Speedikon FM verwaltet – Foto: Anastasia Hermann

CAFM-NEWS – Der kommunale Eigenbetrieb Potsdam setzt für sein Ziel einer durchgängigen IT-Landschaft auf die Unterstützung von N+P und deren CAFM-Lösung Spartacus Facility Management.

Die Verantwortlichen des Kommunalen Immobilien Services der brandenburgischen Landeshauptstadt möchten erreichen, dass Facility Management, Rechnungswesen und Dokumentenmanagement nahtlos miteinander verzahnt sind. Spartacus FM ist hierbei eine zentrale Rolle zugedacht.

Für das kommunale Facility Management wird die CAFM-Lösung eng in die Anwendungen des Rechnungswesens und des Dokumentenmanagements integriert. Das bietet den Mitarbeiter eine hohe Durchgängigkeit der gewünschten Daten, so dass sie effizienter arbeiten können.



Abbildungen: Kommunaler Immobilien Service, Anastasia Hermann



1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (3 votes, average: 2,33 von max. 5)

icon artikel mailen

Print Friendly, PDF & Email

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.