EBCsoft: Vitricon ist BIMswarm-zertifiziert

Die CAFM-Software Vitricon von EBCsoft ist von BIMswarm zertifiziert worden
Auch die CAFM-Software Vitricon von EBCsoft ist von BIMswarm zertifiziert worden

CAFM-NEWS – Im Rahmen des Forschungsprojektes BIMSWARM wurde die CAFM-Software Vitricon der Leipziger EBCsoft jetzt erfolgreich zertifiziert. Die Zertifizierung bestätigt, dass Vitricon eine herstellerneutrale BIM-Schnittstelle bietet. Mit einer solchen Schnittstelle können Auftraggeber bei der Abwicklung von Bauprojekten als auch Auftragnehmer bei der Digitalisierung ihrer Geschäftsprozesse unterstützt werden.

Das Zertifizierungs-Team der Fachgruppe CAFM überzeugte Vitricon mit den beiden Modulen Serviceportal und Meldungen als integrierte Lösung für das Management von Servicetickets mit Fokus auf CAFM.

Die CAFM-Produkttyp-Fachgruppe des Forschungs-Projekts BIMswarm besteht aus Experten im Bereich Facility-Management-Software. Sie setzt sich zusammen aus Vertretern der Unternehmen EBCsoft, eTask, Planon und RIB IMS sowie der Bergische Universität Wuppertal und des CAFM Rings.

BIMswarm wird vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie gefördert und erforscht die Entwicklung einer offenen Plattform, um Anwendungen, Diensten und Kataloge zu zertifizieren, die herstellerneutral ermöglichen, eine  ganzheitlich projektspezifische digitale Wertschöpfungsketten für Bauprojekte aufzubauen.

Im April war bereits Allplan von BIMswarm zertifiziert worden.



Abbildungen: EBCsoft



1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (2 votes, average: 4,00 von max. 5)

icon artikel mailen

Print Friendly, PDF & Email

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.