digitalBAU 2020: RIB zeigt iTWO fm

RIB präsentiert auf der kommenden digitalBAU in Köln erstmals die CAFM-Lösung iTWO fm und durchgängigen DIN-Standard in allen Bauphasen mit iTWO
RIB präsentiert auf der kommenden digitalBAU in Köln erstmals die CAFM-Lösung iTWO fm und durchgängigen DIN-Standard in allen Bauphasen mit iTWO

 

CAFM-NEWS – Pünktlich zur digitalBAU wird RIB erstmals seine CAFM-Lösung iTWO fm vorstellen, mit der nun auch die Betriebsphase nativ innerhalb von iTWO begleitet werden kann. Ebenso präsentiert RIB die Bau-Software iTWO 2020, die erstmals mit DBD-BIM verzahnen ist und damit den Grundstein für einen durchgängigen DIN-Standard in allen Phasen von Planung und Bau legt.

Viel ist zu iTWO fm noch nicht bekannt, aber der Name legt nahe, dass sich die Software CAFM nahtlos in die iTWO-Familie integriert. Damit ist das Produkt-Portfolio von Planung und Bau in die Betriebsphase erweitert, so dass iTWO jetzt den gesamten Gebäude-Lebenszyklus abzudecken vermag.

Mehr gibt es bereits zur kommenden iTWO 2020: Sie ist durchgängig mit DBD-BIM integriert, das konform zur DIN SPEC 91400 ist. iTWO ermögliche künftig die BIM-Klassifikation VOB-gerechter Ausschreibungstexte nach dem Standardleistungsbuch. Auch IFC-Konformität sei gewährleistet, heißt es aus der Pressemeldung. Die Konformität erlaube unabhängig von der eingesetzten Bausoftware Informationen in allen Phasen der Planung, Bauausführung, Nutzung und Wartung übergreifend zu verwenden.

Neben iTWO fm und iTWO 2020 werden in Köln MTWO, die vertikale Cloud-Lösung für die Bau- und Immobilienbranche, die mobilen Anwendungen aus dem iTWO site-Portfolio und iTWO structure für modellbasierte Lösungen für Tragwerksplaner und Prüfingenieure gezeigt.

Die digitalBAU findet vom 11. bis 13. Februar 2020 auf dem Kölner Messegelände statt. Die RIB Gruppe stellt gemeinsam mit den Partnerunternehmen Microsoft und IMSWARE auf Stand 542 in Halle 7 aus.



Abbildungen: RIB



1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (6 votes, average: 3,67 von max. 5)

icon artikel mailen

Print Friendly, PDF & Email

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.