Die CAFM-Zahl der Woche: 50.000

Die CAFM-Zahl der Woche ist 50.000 - für die Anzahl der Datensätze auf vdi3805.org

Die CAFM-Zahl der Woche ist 50.000 – für die Anzahl der Datensätze auf vdi3805.org


(cafm-news) – Die CAFM-Zahl dieser Woche ist die 50.000. So viele Datensätze zu Produkten überwiegend aus dem Bereich der technischen Gebäudeausrüstung (TGA) stellt der WebSelektor für BIM-Anwendungen zum Download zur Verfügung. Sie lassen sich von der Planung bis zur Verwaltung über den gesamten Lebenszyklus von Anlagen und Gebäuden verwenden. Damit diese Daten leicht importiert werden können, sind sie gemäß ISO 16757 angelegt, in die auch die VDI 3805 eingeflossen ist.

Die Datenbank des WebSelektors liefert neben alphanumerischen Daten auch CAD-Zeichnungen von den verschiedensten Elementen an und in Gebäuden. Hierfür haben Zahlreiche namenhafte Hersteller Teile oder gleich ihre gesamte Produktpalette in dem offenen Format zugänglich gemacht. Zu den Unternehmen gehören renommierte Hersteller wie Danfoss, Geberit, Honeywell, Oventrop, Sauter, Siemens, Tece und Wolf, aber auch weniger bekannte Unternehmen wie Afrisco, Düker oder Nibe.

Das Webselector genannte Portal des VDMA bietet über 50.000 Datensätze zu TGA an

Das Webselector genannte Portal des VDMA bietet über 50.000 Datensätze zu TGA an


Anwender können die Daten in Auszügen oder komplett für Ausschreibung, Planung, Betrieb und Instandhaltung auswählen und herunterladen. Hierdurch ist es möglich, in AVA, technischen Berechnungen, CAD-Tools und CAFM-Programmen mit originalen Herstellerdaten zu arbeiten.

Dass inzwischen 50.000 Datensätze vorliegen zeigt, wie weit fortgeschritten das Thema CAD und Gebäudeausstattung inzwischen ist. Die Kombination aus CAD-, technischen, kaufmännischen und Wartungsdaten unterstreicht den umfassenden Charakter des Datenpools unter dem Dach des VDMA zusätzlich.


Abbildungen: CAFM-News; vdi3805.org

Print Friendly, PDF & Email
[bei 0 Stimmen]

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.