Conject: Webinar zu mobiler Datenpflege

Am kommenden Montag gibt es bei Conject ein Webinar zu mobiler Datenpflege

Am kommenden Montag gibt es bei Conject ein Webinar zu mobiler Datenpflege


(cafm-news) – Am kommenden Montag, 7. März, bietet Conject ein Webinar zu mobiler Datenpflege an. Produktmanager Hans-Dieter Lange erläutert von 11 bis 11.30 Uhr, wie hohe Datenaktualität und Datenqualität als Erfolgsfaktor im FM erreicht werden können.

Der Schlüssel zum Erfolg liegt hierbei in der neuen App conjectFM MD. Sie unterstützt Anwender, Assets und technischen Anlagen strukturiert im Offline-Betrieb zu erheben und zu verwalten, um die Daten anschließend mit dem CAFM-System zu synchronisieren.

Danach erklärt Lange, wie mit conjectFM MD abschreibungspflichtiges Inventarvermögen verwaltet und gesetzliche Vorschriften eingehalten werden können.

Den Abschluss bildet ein Hinweis, wie sich der Aufwand für die mobile Datenerfassung weiter reduzieren lässt, indem bereits Daten aus der Planungs- in die Betriebsphase übernommen werden. Das ist bei Lösungen von Conject ganz einfach über den IFC-Standard möglich.

Wer sich für die Inhalte des Webinars interessiert, kann sich zu diesem einfach online anmelden.


Abbildungen: Conject

icon artikel mailen

Print Friendly, PDF & Email
[bei 0 Stimmen]

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.