Communal FM startet Pilotprojekt mit thüringscher Stadt Ohrdruf

Mit der thüringischen Stadt Ohrdruf startet Communal FM ein Pilotprojekt zur CAFM-Einführung
Mit der thüringischen Stadt Ohrdruf startet Communal FM ein Pilotprojekt zur CAFM-Einführung

 

CAFM-NEWS – Das Karlsruher CAFM-Haus Communal FM hat ein erstes Pilotprojekt zur Einführung einer CAFM-Software vergeben. Den Zuschlag erhielt die Stadt Ohrdruf mit ihrem Eigenbetrieb Stadtwirtschaft. Ohrdruf liegt in Thüringen südlich von Gotha.

Im Zuge dieses Pilotprojekts wird zum einen die CAFM-Software CommunalFM eingeführt. Zusätzlich erfolgt eine zielgerichtete Bestandsdatenerfassung für die städtischen Liegenschaften. Durch das Pilotprojekt soll die initiale Aufbauphase beträchtlich verkürzt werden.

Ziel ist, im Nachgang Energiemanagement, das Management  der Verkehrssicherungspflichten (VSP-Management), ein Störungsmanagement, ein Vertragsmanagement wie die Belegungsplanung ohne großen Zeitversatz in den Verwaltungs-Workflow einbinden zu können.

Unter dem Stichwort Initiative Pilotprojekt will Communal-FM interessierten wie auch geeigneten Verwaltungen den Einstieg in das IT-unterstützte kommunale Facility Management erleichtern. Das Unternehmen vergibt hierzu je ein Pilotprojekt an eine Kreis-, Stadt- und Gemeindeverwaltung respektive Verwaltungsgemeinschaft.



Abbildungen: Communal FM



1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (3 votes, average: 3,67 von max. 5)

icon artikel mailen

Print Friendly, PDF & Email

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.